Bringt vor dem schlafen lernen was?

8 Antworten

Ja. Danach erlebt man wohl keine so wichtigen Ereignisse mehr. Wenn man am Morgen lernt und dann noch den ganzen Tag vor sich hat dann vergisst man den Stoff schnell wieder, weil man sich soviel anderes merkt dass noch passiert.

Man lernt nicht während man lernt, sondern während man schläft!!!
Aber ohne Lernen nützt auch das Schlafen nichts.
Beim Lernen gibt man dem Hirn lediglich den Auftrag (= die Denk-Impulse). Während dem Schlafen verarbeitet es sie dann.

Uebrigens funktioniert auch Sport-Training so:
Während des Trainings wird der Körper sogar geschwächt. Und in der Nacht denkt der Körper: "Das soll mir nicht nochmals passieren!" Und dann verstärkt er diejenigen Muskeln und Sehnen, die im Training geplagt worden sind.

ich habe immer im Bett vorm schlafen gehen gelernt und dann alles nochmal kurz vor dem Test oder der Arbeit durchgelesen und es hat sehr oft geholfen ;-)

Nach einer schlaflosen Nacht 2 Stunden schlafen und dann lernen?

Hatte heute keinen Schlaf bekommen
Soll ich erstmal 2 Stunden schlafen und dann lernen oder lieber durchlernen und früher ins Bett gehen?

...zur Frage

Verschwommen sehen nach Konzentration, Prüfungssituation?

Nachdem ich 6 stunden lang mich intensivst mit einer klauaur beschäftigt habe in der schule .. Ich habe wirklich fast 6 stunden sm stück auf das blatt geschaut und geschieben und nachgedacht. Habe ca 30 halbe seiten geschrieben. Habe vorher wenig geschlafen und war müde. Ist das normal dass ich nachdem ich das hinter mir hatte und nach vorne zur tafel geguckt habe mir ein wenig schwindelig war und ich alles etwas verschwommen gesehn habe.. Was mit der zeit wegging.. Saß auch ganz hinten im sahl und hab die lehrer vorneein bischn verschwommen gesehn. Es war echt ne harte prüfung. Es gibt so ein phänomen was huer beschrieben wird bei gf.net wobei man .wenn man nachdenkt für kurze zeit andere unwichtige sinne wie das "weitsehn" hier vernachlässigt. Habe ja nur auf das blatt was unmittelbar vor mir war geguckt. Habe eigentlich keine augen probleme aber würdet ihr hier empfehlen die alarmglocken zu läuten.. Habe im moment wenig zeit und wichtigere dinge zu tun als zum uagenarzt zu gehn. Oder würdet ihr sagen dass es schlichtweg ein anpassungsprozess an die kurzfristige Belastung der Prüfung und die damit einhergehenden Stresssituation, die mit dem mangelndem schlaf zu kreislauf problemen geführt hat. Bei mir sind prüfungen immer sehr heftig. Kann tage vorher nicht gut schlafen und hab kurz vorher einen richtigen adrenalin schub. Mache deswegen autogenes training um zu entspannen. Wird mit der zeit immer besser. Ich finde diesen fall kann man von ganz vielen perspektiven sehen... Man kann sagen vlt hast du schlechte augen , vlt hast du ein stressproblem oder man kann einfach sagen, dass es der situation und der Faktoren entsprechende auswirkungen auf meinen körper gab, wobei ihr mir von euren prüfungen und wie ihr damit umgegangen seid erzählen könnt :) Würde mich hier besonders über eure stories freuen :) Achso und was ich nich vergessen habe ... Ich habe sehr oft kopfschmerzen, in der letzten zeit vorallem nach solchen prüfungssituationen..

Bin 19 und treibe mega viel sport u.a. Fitnesstudio(4mal/woche) , joggen (dann wenn ich mich aufraffe :D ) , snowboarden(2mal/Monat) boxen und tennis (jeweils 3 mal die woche) :)

Freue mich auf jede Antwort und nehme gerne Tipps von erfahrenen Menschen entgegen!!!! Lg 😀

...zur Frage

Mein Schlafrhythmus hat sich verändert...

...und zwar dahingehend, dass ich tagsüber schlafe und Nachts für meine Prüfung lerne. (also von 16:00 - 9:00 (früh) wach) Das mache ich nun schon seit fast 3 wochen so und ich wollte fragen, ob das schlechte Folgen haben kann? Ich habe meinen Körper einfach machen lassen und bin aufgestanden wann ich wollte und schlafen gegangen wann ich wollte. Und irgendwie immer weiter nach hin gerutscht mit der Zeit.

...zur Frage

Bringt es was, im Voraus zu schlafen, wenn man stressige Tage mit wenig Schlaf vor sich hat?

Ich habe kommende Woche ein paar Tage mit wenig Schlaf vor mir und wüsste gern, ob es etwas bringt, im Voraus zu schlafen. Kennt sich da jemand aus, ist vielleicht sogar ein Wissenschaftler oder Arzt hier, der dazu was weiß?

...zur Frage

Warum träume ich auf einmal jeden Tag so viel?

Guten Abend,

Seit circa einer Woche träume ich jede Nacht bis zu sechs verschieden Träume. Das komische daran ist, dass die Träume völlig neutral sind. Ich träume davon, dass ich einfach nur mit Freunden unterwegs bin, was trinke, rumlaufe und ähnliches. Ich kann mich tagsüber sogar an die hälfte der Träume erinnern. Früher habe ich ganz selten geträumt. In der Woche vielleicht ein einziges mal. Das wirkt mir bisschen komisch? Beste Grüße

...zur Frage

Auf Klassenarbeit durch die Nacht lernen?

Hallo, Ich schreibe morgen eine Klassenarbeit in mathe. Ich hab schon vor 1 Woche angefangen zu lernen jedoch verstehe ich noch nicht alles. Deshalb wollte ich heute Nacht bis 2-3 Uhr lernen. Ist das sinnvoll oder sollte ich lieber schlafen gehen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?