Brief schreiben zum Abschied

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So wie du es in deinem Text geschrieben hast, klingt es aber so, als ob ihr eigentlich ein sehr gutes Verhältnis hättet. Ich meine, wenn ihr zusammen gut auskommt, miteinander lachen könnt und er dich auch mag, dann ist das doch ein gutes Zeichen und nicht komisch ;) Aber das kann ich von außen ja nicht so genau beurteilen. Einen Brief zu schreiben an jemanden, den man wirklich mag, ist meistens nicht ganz so einfach. Ich würde vielleicht auch nicht unbedingt einen Brief schreiben. Warum triffst du dich nicht einfach mal mit ihm, bevor er fährt und sagst es ihm persönlich? Ich würde das bevorzugen. Wenn man sich mal trifft und ein bisschen entspannt quatscht, ist das insgesamt viel lockerer, als wenn du dir beim Briefschreiben großen Druck machst und daran verzweifelst, weil du nicht weißt, was du zu Papier bringen willst :) Verabredet euch einfach mal als gute Freunde zu einem kleinen Abschiedstreffen und redet da ein bisschen über seine Reise etc. Da kannst du ihm ja dann am Schluss auch richtig verabschieden und ihm sagen, dass du es traurig findest, wenn er geht. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?