Breites Lederarmband eng anliegend geschnürt im Sommer tragen?

Mein Lederarmband - (Armband, Handgelenk, Bandagen)

7 Antworten

Es scheint hinten ein wenig den Arm einzuschnüren, also etwas eng gebunden aber an sich geht das. Als Mittelalterveteranin würd es mir wohl nichtmal als irgendwie besonders auffallen *lach* Lockerer ist im Sommer auf jeden Fall angenehmer, das enge Teil fängt an zu jucken wenn du drunter schwitzt und wird dann auch ziemlich eklig.

Ja ich weiss wenn es zu warm ist schwitzt man schnell. Aber das Leder ist ja atmungsaktiv. Das geht schon tagsüber. Sieht nur auf dem Foto so blöd aus jetzt.

0

Natürlich kannst du es tragen. Aber rein vom Schnitt her ist das Armband zu eng. Das ist ungefähr so, als würdest du ein zu enges Shirt tragen.

Wollte dir gerade bei der nun gelöschten Frage antworten: Finde es an sich sehr schön und mal was anderes als die Standartmode. Ich pers finde es jedoch etwas zu eng. Zum einen aus gesundheitlichen Gründen, aber auch vom Aussehen her stelle ich es mir etwas lockerer noch besser vor.

Hallo, nein es ist nicht zu eng, ist eigentlich angenehm zu tragen. Ich mag das nicht wenn es rum lappert. Danke für Dein Kommentar und das Du es nicht zu unmöglich findest.

1

Ich finde es sieht aus wie ein STÜTZVERBAND fürs Handgelenk 

Trag eins was nicht so eng anliegend! Farbe ist da eigentlich relativ egal

Nee zu locker ist mir nichts, es muss eng anliegend sein vom Tragegefühl her. Also meinst Du es ist kein Thema so rum zulaufen?

0

Jae...rumlaufen kannst du so, aber einige würden halt schräg gucken + sich wundern warum das so eng anliegt :/

0

Was möchtest Du wissen?