Brauner Pigmentfleck plötzlich da?

Pigmentfleck  - (Gesundheit und Medizin, Hautkrankheit, pigmentflecken)

3 Antworten

Schönen guten Tag Kataaaa86,

für mich sieht das nach einer fotoallergischen/toxischen Reaktion aus. 

Bestimmte Stoffe, beispielsweise aus Gräsern, Medikamenten oder Parfums, reagieren im Zusammenhang mit UV-Strahlung toxisch bzw. können Allergien auslösen. Es bilden sich Erytheme (Rötungen), zurückbleiben bräunliche Muster wie auf dem Bild oben zu sehen ist.

LG

Louis

Hallo lieber Louis, Danke für deine Antwort. Habe mich dazu etwas belesen und die trifft wirklich am Ehesten zu. Nur ein Punkt nicht, ich Krankheitsverlauf steht auf mehreren Seiten Juckreiz würde immer einsetzen. Dies ist hier nicht der Fall.

0
@Kataaaa86

Aus der Theorie bilden sich zu den Erythemen meist (aber nicht ausschließlich) juckende Knötchen oder Bläschen. Aus der Praxis ist mir kein Fall bekannt wo die exponierten Stellen Knötchen, Bläschen oder Juckreiz (zumindest wurde keine genannt) verursacht haben. 

Eine genaue Diagnose kann dir natürlich nur ein Dermatologe oder Facharzt vor Ort geben, allerdings ist ist auch die betroffene Stelle eine beispielhafte Prädilektionsstelle.

Sind denn noch andere Symptome vorhanden oder nur die genannten?

Wie immer ist Vorsicht besser als Nachsicht. Wenn du bzw. ihr die Möglichkeit einer ärztlichen Beratung dort habt wäre es vllt ganz sinnvoll diese wahrzunehmen. 

0

Hallo,

suchen Sie bitte umgehend einen Arzt auf.

Gruss Rodium

Hallo, danke das Problem ist, dass wir uns seit 4 Wochen im Urlaub (Indonesien) befinden und noch mind 2 Wochen hier bleiben. Ärzte hier sind sicherlich nicht vergleichbar mit Deutschen. Was denken Sie was dies sein könnte? Lg

0
@Kataaaa86

Hallo,

ich würde auf einen Ausschlag tippen, evtl. durch Lebensmittel.

Sollte es sich verändern, größer werden, etc. müssen Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Auch wenn die Ärzte dort nicht so sind wie bei uns. Aber auch in Indonesien gibt es professionelle Ärzte.

Gruss & Viel Glück Rodium

0

Vielen lieben Dank für die Antwort :)
Das gleiche kam hinter dem Ohr welches schon fast weg ging. Insgesamt ist es nun 3 Wochen vorhanden mit klitzekleinen Bläschen drauf. Ohne Jucken oder schmerzen.  Die ersten beiden Tage war es rötlich wie eine Verbrennung, danach bräunlich so wie jetzt. Kennen Sie so einen Verlauf? Lg

0
@Kataaaa86

Hallo,

nein, das kenne ich nicht, jedoch hatte mein Sohn von heute auf Morgen ganz dicke Füsse, dann Arme, etc.

Ab und zu kommt es wieder.

Bis heute wird gerätselt. Wir vermuten hier (wie auch die Ärzte) dass es von einer bestimmten Nahrung kommt...er ist Vegetarier.

Sind Sie geimpft ? Waren Sie evtl. in Kontakt mit Stechmücken ?

Gruss Rodium

0

Es geht um meinen Freund, er ist seit 17 Jahren Vegetarier... hier sind sehr viele Stechmücken, ab und an Word man auch mal gestochen, wenn man kein autan benutzt. Er möchte hier partou nicht zum Arzt gehen, deswegen frage ich auf diesem Weg, weil ich mir mittlerweile ziemliche sorgen mache...

0
@Kataaaa86

Er sollte unbedingt gehen ! Und nicht vergessen, die Ärzte dort haben evtl. einen Vorteil...seltene Krankheiten (Virusübertragung durch Stechmücken z.B.) kommen dort sehr viel öfter vor als bei uns.

Somit könnte man auch den Verursacher evtl. schneller ausfindig machen, wenn er vor Ort zum Arzt geht.

Ihnen viel Glück...muss jetzt leider los.

Gruss Rodium

0

Ja das stimmt natürlich. Einen schönen Tag und liebe Grüße

0
@Kataaaa86

Hallo,

wollte mal nachfragen, ob sich etwas ergeben hat ?

Gruss Rodium

0

Hallo Entschuldigung, für die späte Antwort. Wir sind nun wieder seit 4 Tagen in Deutschland. Nach nur einem Tag ging dieses Fleck weg. Also fast weg, es ist kaum noch sichtbar. Mein Freund wird Anfang Januar zum Arzt gehen deswegen. Würde mich dann noch einmal mit einer Diagnose melden.

Danke der Nachfrage Lg und einen guten Rutsch

0

Das ist ziemlich groß und unregelmäßig geformt. Ich glaube nicht, dass das ein harmloser Pigmentfleck ist!

Geh bitte zum Hautarzt.

Es war einfach morgens da, hinter dem Ohr war auch ein kleines, welches fast wieder weg ist. Die ersten beiden Tage waren sie rötlich jetzt braun. Mittlerweile haben Sie klitzekleine Bläschen drauf.

0
@Kataaaa86

Das hört sich leider überhaupt nicht normal und gesund an. Was genau es ist weiß ich nicht (vielleicht ein Ekzem). Aber der Hautarzt weiß es.

0

Was möchtest Du wissen?