braucht man latein um psychologie zu studieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Zugangsvorraussetzungen kann jede Hochschule individuell festlegen. An meiner war das Latinum damals KEINE Vorraussetzung. Ich glaube auch nicht, dass das Latium an vielen Hochschulen von Nöten ist: fürs Psychologie-Studium braucht man primär Englisch (noch vor Deutsch).

das Latein braucht man für gar nichts (nichts Wichtiges jedenfalls), mit Sicherheit nicht für Psychologie.

Das musst du als ein Knabe leiden,
Dass dich die Schule tüchtig reckt.
Die alten Sprachen sind die Scheiden,
Darin das Messer des Geistes steckt.

Johann Wolfgang von Goethe

0

hilft dir nur bei den fachbegriffen

das kleine Latinum auf jeden Fall

Was möchtest Du wissen?