Brauch ich bei Sky mein Kabelanbieter noch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja von irgendwo mußt du ja deine Programme her bekommen. Sky stellt ja nur Programmkanäle zur Verfügung, die über Kabel oder Sat ausgestrahlt werden. Sky stahlt ja nicht selbst aus. Du brauchst zum Empfang von Sky entweder Kabelanschluß oder eine Sat-Anlage.

Hab gerade dasselbe Problem ! Hab bei Kabel Deutschland angerufen du brauchst einen Kabel Anschluss um Sky voll nutzen zu können . Ich hab den Fehler gemacht und den gesamten Abschluss gekündigt. Hab jetzt Sky und empfange gar nichts richtig. Die machen eine Frequenzsperre rein. Einfaches Basis Paket TV kostet 3,99 Euro im Monat

wollte mal fragen ob das egal ist was für eine schüssel und was für einen reciver man hat? oder braucht man irgendwas besonderes? kenn mich leider nicht wirklich aus... danke für eure antworten!

lg

Sky Abofalle oder nicht?

Hallo Community :-)

Also meine Ausgangsposition: Wir haben vor ca. 6 Jahren einen Sky Vertrag abgeschlossen. Wir haben da einen Receiver bekommen, der natürlich noch nicht für HD und sowas zu gebrauchen war. Vor ca 2 Monaten habe ich den Vertrag gekündigt, zu diesem Zeitpunkt hatte dieser noch ca. 6 Monate Laufzeit. Der Vertrag ist also gekündigt. Der receiver ist mittlerweile also auch schon uralt.

Heute: kam der Paketdienst und brachte ein Paket. Auf dem Paket stand: Ihr persöhnlicher Sky HD+ Receiver.Wir haben nichts bestellt oder gefordert. Wir haben das Paket geöffnet, darin ein Breif. "Wie bereits angekündigt, schickt ihnen Sky hier Ihre neue Technik...An Ihrem Vertrag ändert sich natürlich nichts." Ein paar Zeilen über den Receiver weiter, steht: "Legen Sie nun Ihre neue Smartcard ein. Ihre alte Smartcard wird nach Annahme des Paketes baldig deaktiviert.Ihre neue Smartcard ist bereits aktiviert."

So. Ich habe nun ein bisschen bedenken. Der Vertrag ist zwar gekündigt, aber kann es nicht sein, dass durch die Aktivierung des Receivers und die Smartcard nun der Vertrag wieder verlängert wird automatisch? Es steht nichts, absolut nichts über eine Verlängerung im Brief, nur: "An ihrem Vertrag ändert sich natürlich nichts." Ich habe ziemliche Bedenken, wir haben nichts gefordert und nach der Kündigung schicken die diesen Receiver zu!? Ein anderer Punkt ist der Satz: "Ihre alte Smartcard wir nach der Annahme des Pakets baldig deaktiviert." Ist das nicht Nötigung? Die können uns doch nicht irgendetwas aufdrängen wenn wir nichts bestellt haben, und dazu noch unseren jetzigen Zugang sperren?

Was meint ihr? Abofalle ja/nein? Auf den Kundendienst kann man sich bei Sky sowieso nicht verlassen.

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?