Boxen Mundschutz Zahnspange

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein normaler Mundschutz tut's schon auch, es muss kein superteures Modell vom Zahnarzt sein. Allerdings ist es sehr wichtig, dass der Mundschutz gut passt und dass er regelmässig angepasst wird. Sonst arbeitest du sehr effektiv gegen deinen Kieferorthopäden. Und Brackets im Zahnfleisch sind auch nicht sehr angenehm. Wenn die Brackets serh viel Platz brauchen, wird die Schicht vorn zu dünn.

Am besten besprichst du das daher mit deinem KFO.

würde dir gerne die hilfreichste Antwort dings geben aber irgendwie geht das nicht. trotzdem danke ! :) ja bis zum nächsten kfo termin nutze ich meinen mundschutz weiter und anpassen klar :) danach frage ich mal meinen kfo wie's aussieht ... denn mit dem boxen aufhören nur wegen der zahnspange will ich nicht -.- und boxen ohne kämpfe oder sparring ist für mich kein boxen :) tschüs

0

Was möchtest Du wissen?