blut nach erstes mal analsex?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

er war wohl zu grob. Und ich lese, ihr habt kein Gleitgel benutzt. Ich finde das ist bei Analverkehr ein muss. Beim nächsten Mal solltet ihr gründlich vordehnen und er sollte behutsam sein. Und wenn du Schmerzen hast solltest du es unbedingt sagen. Es muss ja für euch beide angenehm sein. 

Und bevor ihr das macht solltet ihr euch vielleicht vorher schlau machen. So wie du das beschreibst (kein Gleitgel, Blut) denke ich nicht dass ihr euch da groß vorbereitet habt. 

Schau mal wie lange du noch blutest und wie stark. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass hinter Loch eben "überdehnt" worden ist, und so evtl die Haut aufgerissen ist. So lange es nicht arg blutet und wieder aufhört, brauchst du dir keine Gedanken machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da haben sich offensichtlich Fissuren gebildet. Wenn sie sehr klein sind, dann heilen die meist von selbst wieder.

Sind sie aber größer, dann kann sich das entzünden und äußerst schmerzhaft sein. Dann muss das behandelt werden.

Wenn das schon sein muss, dann benutzt beim nächsten Mal Gleitcreme und geht es etwas vorsichtiger an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt sicher keine Gleitcreme benutzt. Dann ist es kein Wunder wenn er dich verletzt hat.

Einfach mal eben Analsex ist immer gefährlich. Du wirst dazu auch noch verkrampft gewesen sein. Das ist beim ersten mal fast immer so.

Dann sollte der Eingang zunächst einmal gedehnt werden. z.B. mit dem Finger. 

Wenn du immer noch bluten solltest, gehe bitte zum Arzt, bevor sich da etwas entzündet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

nein kein gleitgel

Dann ist das eh kein Wunder.Und hoffentlich gehörst Du nicht zu den Frauen die das nur für den Mann machen

Analverkehr bietet schon erhebliche Gefahren. Die Vagina ist da besser eingerichtet. Es bildet sich ein klarer Gleitfilm, der einen reibungslosen Geschlechtsverkehr auch über längere Zeit ermöglicht.

 Diesen Vorteil hat man beim Analverkehr nicht und schnell entstehen kleinste Risse oder auch wirkliche Verletzungen die Folgen haben können und auch das Eindringen von Keimen bis hin zum Aids - Virus bei ungeschütztem Verkehr ermöglichen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannes789
08.03.2017, 15:14

Hoffentlich macht sie es für den Mann. Der muss schließlich Spaß haben. Wenn der Mann harten Anal-SEX will. Muss die Frau das einfach nur zulassen. 

Der Mann muss schon die ganze Zeit arbeiten, da will er auch auch Vergnügung. Und das muss die Frau auch zulassen.

Und so etwas nennt sich Experte.

Experte für: alles aber nicht für Sex.

0
Kommentar von Hannes789
08.03.2017, 20:15

Die Frau hat zu machen, was der Mann sagt. Frauen haben sich unter zu ordnen.

0

Vielleicht war er zu grob oder ihr habt nicht genug Gleitgel benutzt und er hat dich verletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nkxrdvxt
08.03.2017, 14:34

also ist das normal?

0
Kommentar von nkxrdvxt
08.03.2017, 14:37

okey danke viel mal!!

1

Da ist wohl was kaputt gegangen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?