Blondierte Haare mit Honig entfärben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie willst du blond dem haar ''entziehen''? wenn du auf blond färbst, entziehst du dem haar einfach die natürliche farbe. sowas nennt sich aufheller. alle hell- bis mittelblonden nuancen sind aufheller. blond kriegst du also nur mit bleichen hin, niemals mit drüberfärben. wenn du jetzt also blond bist, sprich, den haaren schon die farbe rausgezogen hast, was willst du dem haar dann noch entziehen? wenn du den ansatz raushaben willst, musst du färben oder die farbe rauswachsen lassen, allerdings würde rauswachsen nur einen größeren ansatz machendu musst dann so ange warten, bis der so groß ist, dass du die haare abschneiden kannst.

ok jetzt wo ich so drüber nachdenke war die Frage unlogisch und unnötig, danke :D

0

Nein es bsteht keine Gefahr auf Gelbstich ich glaube nicht das mit dem Honig auf deinem Kopf etwas passiert . Zitrone macht blond Haare heller aber bei Hong passiert nix

Das ist absolute Lebensmittelverschwendung.

Für 500 g fliegt eine Biene 3 mal um die Weld, das du dir es in die Haare schmieren kannst.

Was möchtest Du wissen?