Haare blondiert...ansatz zu hell

Ansatz zu hell - (Haare, färben, blond)

3 Antworten

Die Haare ziehen am Ansatz immer stärker an, da die wärme vom Kopf den Prozess verstärkt und die jungfräulichen, frischen Haare einfach schneller hell werden. Aus diesem Grund arbeitet man die Blondierung immer zuerst an den Spitzen ein und erst kurz vor Ende am Ansatz. Nun hast du die Möglichkeit oben eine etwas dunklere, blonde Tönung einzuarbeiten oder unten noch weiter aufzuhellen - das wäre aber zu schädlich für die Haare. Generell solltest du da einen Fachmann ranlassen.

Den Gelbstich bekommst du mit Silbershampoo weg, Violett ist die Komplementärfarbe zu Gelb und neutralisiert den Gelbstich. Das bekommst du in jeder Drogerie. Wahlweise kannst du dir auch violette Tönung kaufen (von Directions) und in einen haufen silikonfreie Spülung eine kleine (!) Menge Tönung geben, dann kannst du dir selbst, sehr kostengünstig große Mengen anmischen.

linchen14051998  18.07.2015, 00:05

Ist zwar nicht mehr so aktuell aber ich hab gerade das selbe Problem.. Habe mir die Haare blondiert und nun ist mein Ansatz Platin blond und der Rest Orange wollte morgen mit einer aschblonden Farbe drüber gehen aber vielleicht hast du es ja besser hin bekommen ??

0

Hallo KatiaSunshine,

auch wenn du nicht zum Friseur gehen möchtest (?), würde ich dir trotzdem empfehlen dort hinzugehen, weil niemand dir hier richtig helfen kann und dir dort am besten geholfen werden kann. Viel Erfolg ;)

Gruß unknownrik