Bleistift Mine in Finger?

3 Antworten

Wenn die Mine so tief sitzt, wird Dir ein Arztbesuch nicht erspart bleiben. Mach das schnell, denn die Bleistiftmine kann ernsthafte Entzündungen verursachen. Selbst wenn Du die Mine selber entfernst, kann immer noch ein Rest davon im Fleisch bleiben. Dringend empfohlener Rat . Geh zum Arzt .

Du musst deine Haut mit einer Nadel aufschneiden und sie dann mit einer Pinzette rausnehmen aber mach das nur wenn du dir sicher bist

Aufschneiden xD Ich meine rausreißen 

0
@DerUnbekante45

Du hast es schon probiert dann geh halt tiefer rein geh so rein das es blutet ist doch nicht schlimm

0

Geht nicht, Mine ist zu tief drinnen. Außerdem könnte ich meine Ader verletzen...

0
@Riiyox

xD wie ist den die Mine rein gekommen ohne deine Adern zu treffen und dann hol dir ein Tuch oder so das du nicht verblutest

0

Es wurde frontal in meinen Finger geknallt als ich vorbei laufen wollte und er sich umgedreht hat

0
@Riiyox

Du weisst doch wo die Ader ist reis es doch neben der ader und wenn es deine Ader trifft hörst du auf und bindest ein Tuch über dein Finger

0

solange du hier rumchatest, hättest du dich längst in eine Arztpraxis begeben können.

Was möchtest Du wissen?