Bleaching mit Zahnspange?

3 Antworten

wenn die spange nur hinter den Zähnen fest gemacht ist , spricht nichts dagegen. Es geht lediglich darum, dass die Chemie den Kleber nicht auflöst UND ausserdem noch dass die Klebestelle der spangen an die Zähne nach dem entfernen dunkler sind als vor dem bleaching, hinter den Zähnen ist es nicht sichtbar nur vorsicht mit dem bleachingmittel nicht an die klebestelle hinten kommen. viel spass dabei lg

wenn Du eine feste Zahnspange hast wirkt das bleachen nur drum rum und Du hast irgenwann beim Entfernen der Zahnspange dunkle "Kästchen" auf den Zähnen.

Mach das nicht.

Da steht doch nicht umsonst drauf, dass man es mit Zahnspange nicht nutzen soll. Eventuell gibt es noch andere Nebenwirkungen, wie dass das Material der Spange angegriffen wird oder sich Wirkstoffe wegen der Spange unvorhersehbar umwandeln und eventuell gesundheitlich bedenklich werden.

Eine Spange ist für die Zähne auch Stress genug. Du brauchen sie nicht noch Bleaching.

Mit einem retainer kannst du es ruhig verwenden. Da ist die feste Zahnspange gemeint.

Was möchtest Du wissen?