Blau getönte haare blondieren?

5 Antworten

Also ich hatte eine ganze Zeit blaue Haare. Am Anfang waren sie gewollt blau, dann lila und haben sie blau rausgewaschen weil wohl noch blau darunter war. Ich bin dann vielleicht zwei Monate mit blauen Haaren rumgelaufen und habs auch nicht rausgewaschen bekommen. Heute wollte ich mal wieder was neues und habe eine Blondierung von 6% mit Shampoo gemischt, damit sie ein wenig schwächer wird. Unterm Strich hats nichts gebracht außer dass mein Ansatz heller wurde.

Ich würde es nicht tun, da sie dann sehr oft grünlich werden und das erst weggeht, wenn man sie mehrlmals blodniert (wenn überhaupt), was natürlich nicht gut für die Haare ist. Da würde ich sie lieber etwas dunkler färben, also zb braun, da dort die Gefahr nicht so groß ist, dass man die Reste vom blau durchsieht.

nein blau,vor allem Türkis würde ich nicht rausblondieren,du hast dann meist immer noch einen grün stich.

Hol dir lieber reinigungsshampoo und versuchs damit.

z.B das von herbal essence oder wenns etwas teurer sein darf,das von Paul mitchell

wie oft muss ich blondieren um auf weiß zu kommen?

hi! also ich habe im moment pastelrosafarbene haare, die auf sehr hell vorblondiertem haar getönt sind. davor hatte ich pastellila, das sich wegen etwas hinzugefügtem blau türkis rausgewaschen hat.

ich will jetzt zum Frisör und mir die haare mit Opalex weiß/platin blondieren lassen.

meine haare sind etwas länger als schulterlang

wie viel Etappen brauche ich da ungefähr und was kostet das c.a. ?

...zur Frage

Braun getönte Haare entfärben?

Hallo. Ich habe im Oktober meine Haare dunkelbraun getönt. Vorher waren sie dunkelblond. Ich möchte jetzt gerne wieder blonde Haare haben deswegen wollte ich sie beim Friseur im Balayage Stil blondieren lassen. Allerdings ist das schief gegangen. Meine Haare sind nicht blond geworden, sondern nur ein kleines bisschen helleres braun. Und meinen Ansatz hat die Friseurin wieder dunkel getönt. Wie komme ich jetzt wieder zu blonden Haaren? Wäre es möglich die Farbe mit dem Haarentfärber B4 jetzt noch rauszuziehen? Oder sollte ich die Haare lieber nochmal blondieren lassen?

...zur Frage

Directions aus unblondiertem Haar auswaschen

Hi, ich habe mir vor fast zwei Monaten meine von Natur aus braun-blonden Haare mit Directions-Plum lila getönt. Nun ist das lila bei jeder Wäsche mehr und mehr rausgewaschen, aber es wurde danach anfangs blau- türkis und jetzt sind meine Haare grün-gelb-türkis-braun... Also alles in allem nicht so schön :/

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich meine Haare OHNE blondieren wieder blond-braun kriege?

(Meine Spitzen waren ein wenig heller als der Rest meiner Haare, aber die kann ich zur Not auch abschneiden, Hauptsache das grün-gelbe aus meinen Haaren ist weg!!)

Ich hoffe mir kann jemand von euch helfen!

...zur Frage

Kann man pinke haare blondieren oder bleichen . Also wird das dann blond oder nicht?

Haare

...zur Frage

Welche Blondierung aus der Drogerie ist die wirksamste?

Momentan hab ich kupfer-blonde Haare und möchte meine Haare jetzt blondieren, um sie blau zu tönen. Welche Blondierung aus der Drogerie hellt am besten die Haare auf?

...zur Frage

Haare blau tönen/färben ohne Blondierung?

Ich habe braune/hellbraune Haare und wollte wissen ob ich mir meine Haare blau färben kann ohne sie davor blondieren zu müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?