Blackscreen bei Spielen, aber voll funktionstüchtig im Hintergrund?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man könnte, wenn vorhanden, mal einen anderen Video-Ausgang testen z.B. anstatt über HDMI mit Displayport oder DVI-D oder VGA versuchen, ob das Problem trotzdem besteht.

Es klingt sehr danach, dass trotzdem die Grafikkarte einen Fehler aufweist.
(Den Monitor müsste man halt auch als Fehlerquelle ausschließen)

Furmark "stresst" die Grafikkarte trotzdem anders, als wenn du ein Spiel spielst. Du kannst mit Furmark nicht mal 100 % ein stabiles Overclocking testen, Benchmarkstable heißt nicht unbedingt auch Gamestable.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dyce7
24.07.2016, 12:43

Danke für die schnelle Antwort.

Ich hab mal alle Anschlüsse, die meine GPU besitzt, getestet und bei allen bekomme ich dieses Abbruchsignal. Ich habe es auch an einem anderen Monitor getestet... leider ohne Erfolg. 

Gibt es da villt. noch Möglichkeiten etwas zu unternehmen um die Karte sozusagen "wiederzu beleben"? 

0

Was möchtest Du wissen?