BKH Black silver Tabby Augenfarbe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alle katzenaugen sind bei geburt blau. wenn sie erwachsen werden bekommen sie ihre normale farbe. das kann blau sein, das ist aber sehr selten.

wenn die katzen auf den fotos jung sind sinds vermutlich kinderaugen. bei älteren katzen sind es tatsächlich blauäugige katzen.

bitte in wohnungshaltung kleine katzen niemals allein halten. achte bei der bkh auf tests auf die erbkrankheiten hcm (herzschaden) und pkd (nierenschaden). beides sieht man ner katze nicht an un endet mit dem frühen tod. deswegen sollten die eltern drauf getestet sein. und bitet nciht vor der 12. woche von mama holen

bibsbubs 04.02.2015, 11:55

Danke für die ausführliche Erklärung. :-) Über die Erbkrankheiten habe ich mich bereits informiert. Ich überlege daher sogar die Katze bei einem Züchter zu holen, auch wenn sich die Suche etwas schwierig gestaltet.

LG

0
palusa 04.02.2015, 15:21
@bibsbubs

such online nach zuchtverzeichnissen :) schreib im zweifel züchter in deiner gegend an ob sie noch weitere adressen in der nähe haben.

alles was nicht vom züchter kommt ist offiziell ein mix weil man nie weiß was da alles noch die pfoten im spiel hatte.

0

Hey! Also die Augenfarbe ändert sich ganz sicher nicht höchstens wird sie etwas dunkler oder heller aber von blau auf braun geht zu 100 % nicht! :) lg

FireProof525 04.02.2015, 11:51

wie ging das dann bei meiner Abby? ;) und das ist jetzt so braun das da definitiv auch kein klitzekleiner blauschimmer mehr drin ist;)

0

Ich habe eine BKH Blue. Jetzt mittlerweile 2 Jahre alt. In den ersten Wochen hatte meine Süße blaue Augen wie du bereits sagst. Jetzt hat sie wunderschöne Braune! Also die Augenfarbe ändert sich. Wenn ich mich nicht irre werden sie bei allen BKHs bräunlich. Da bin ich mir aber nicht 100% sicher. viel erfolg mit der mietz:)

Was möchtest Du wissen?