Bitte un Hilfe bei Mathehausi

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

 

Wenn du dir ein Dreick aufzeichnest, das zum Beispiel rechts unten einen Rechten Winkel hat (siehe Bild), dann kannst du dir überlegen, welche der 3 Seitenlängen du kennst.

Einmal kennst du die Höhe, das ist die Höhe um die die Leitung fällt.

Zum Anderen kennst du die Länge, die die Leitung von oben gesehen hat. Das ist hier die untere Seite. Hier musst du allerdings aufpassen, dass diese Länge im Maßstab von 1:25000 angegeben ist. Das heißt 1cm auf der Karte entsprechen 25000cm in Wirklichkeit, also musst du die 3,2cm erstmal mit 25000 multiplizieren.

Anschließend kannst du mit dem Satz des Pythagoras die Länge der fehlenden Seite berechnen, welches die Wirkliche Länge der Rohrleitug ist.

 

Ich hoffe du hast schon den Sinus, Kosinus, bzw. Tangens im Unterricht behandelt und damit auch die Bezeichungen Ankathete, Gegenkathete und Hypotenuse.

In einem rechtwinligen Dreick gilt folgende Beziehung: Der Sinus von dem Winkel ist  Gegenkathete geteilt durch die Hypotenuse. 

Nun überlegst du dir welcher Winkel die Steigung angibt und nimmst die Länge der Ankathete und teilst sie durch die Länge der Hypothenuse. Anschließend musst du schauen, was die Umkehrfunktion der Sinusfunktion für den Wert ergibt. Das ist dann der Winkel den du berechnen musst.

 

Wenn etwas unklar ist einfach weiterfragen ;)

Rechwinkliges Dreieck - (Mathematik, Berechnung an Rechtwinkligendreiecken)

3,2 * 25000 und dann in m umwandeln = Länge der Leitung; dann sin alpha = 360/Länge und mit sin^-1 alpha berechnen.

In der Aufgabe steht, dass sie auf der Karte 3,2cm misst. Deshalb vermute ich, dass das nicht die Länge der Leitung ist, sondern nur die Länge, die man sieht, wenn man von oben draufschaut. Da sie aber schief ist, sieht man von oben nicht die volle Länge der Leitung!

0

Wie berechne ich die Matheaufgabe?

Siehe Bild. Aufgabe 5 mit dem Freizetbad.

...zur Frage

Zahlenrätsel Grundschule Einer/Zehner?

Hallo!
Der Sohn von meiner Tanze hat eine Aufgabe bekommen. Wir kommen leider nicht zum Ergebnis. Heutzutage werden wohl Kinder so gelehrt. Zu meiner Zeit war sowas nicht Alltag.
Danke für eure Hilfe/Tips!

...zur Frage

Hilfe bei Matheaufgabe (Kreisausschnitt)?

Hallo Leute, ich brauche Hilfe bei einer Matheaufgabe: ''Berechne die fehlenden Größen für einen Kreisausschnitt.'' Also gegeben sind der Kreisbogen: 12cm und der Flächeninhalt: 40cm². Ich muss den Radius und Alpha berechnen. Hoffe, dass mir jemand helfen kann. Ich hab' die Aufgabe schon alleine probiert, bin aber überhaupt nicht weitergekommen. :/ LG Hiavatha8

...zur Frage

Berechne die Geschwindigkeit eines Punktes am Erdäquator?

Die Aufgabe lautet: Berechne die Geschwindigkeit eines Punktes am Erdäquator. Der Erdradius misst 6370km.

hat irgendjemand eine Ahnung? Bitte mit Lösungsweg..

Vielen Dank schon im Voraus!

...zur Frage

Kann mir jemand bei dieser Matheaufgabe helfen? :S

Aufgabe:

Welche Verschiebungen führen den Graphen von f in den Graphen von g über?

         a) f (x) = x² - 12x + 30 ; g (x) = x² + x + 4

Ich bin mir nicht sicher was ich bei dieser Aufgabe machen soll. Kann mir hier jemand erklären wie ich das berechne ?

...zur Frage

Matheaufgabe mit Mischungen?

Die Aufgabe lautet: Welche Mischung ergeben 3,2 Liter 30%-ige Lösung und 1,8 Liter 20%-ige Lösung.

Weiß jemand, wie man das ausrechnen kann? Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?