Bio oder Physik LK?

6 Antworten

Also wenn es dir darum geht, das du eine gute Note willst, dann nim Bio.

(Was ich eh besser finde (; )

Und wenn es dir einfach darum geht Spaß zu haben nimm Physik.

Und es kommt auch ein bisschen darauf an was du werden willst, willst du

etwas mit Tieren o.Ä machen nimm Bio, willst du etwas machen wofür man

Physik braucht nimm Physik. Ich denke das wir das nicht für dich entscheiden

können, hoffe das ich dir trd helfen konnte.

Mfg HerzSmiliex3

Biologie: Du musst in Biologie viel auswendig lernen und die einzelnen Zusammenhänge innerhalb eines Themenbereichs verstehen können. Ein wenig Chemie wird auch gebraucht, aber viele, die ich kenne, schaffe das auch ohne dass sie gut in Chemie gewesen sind. Wenn du dich nicht sehr für Biologie begeisterst und entsprechend kaum lernst, würde ich dir dringend von Biologie abraten.

Biologiethemen:

  • Zellbiologie: Mit dem Aufbau, der Funktion und der Vermehrung (Mitose, Meiose, Zellzyklus) von Zellen bzw. dem Zellzyklus befasst sich die Zellbiologie. Zu dem wird auf Biomembrane, Lipide, Diffusion, Osmose etc. eingegangen.
  • Genetik: Mit den Grundlagen der Vererbung inklusive den Mendelschen Regeln sowie Chromosomen und der DNA befassen sich viele Schüler in der Oberstufe im Fach Biologie. Zu dem geht es um Chromosomen und die DNA. Dabei wird auch ein Zusammenhang zur Zellbiologie hergestellt.
  • Mensch: Mit der Ernährung und Verdauung des Menschen befasst sich unserer Bereich "Der Mensch". In diesem Zusammenhang geht man in der Regel auch auf die Begriffe Stoffwechsel, Stofftransport und Energieumsatz ein. Darüber hinaus wird in Bio der Oberstufe oftmals auch das Immunsystem sowie Krankheiten und Viren behandelt. Oftmals wird dabei der Schwerpunkt auf HIV und Aids gelegt.
  • Evolution: Mit den Theorien von Charles Darwin sowie der Evolution bis hin zum Menschen befassen wir uns in Evolution.
  • Pflanzen: Mit Zelle, der Mikroskopie und der Fotosynthese befassen sich Schüler oftmals im Biologie-Unterricht der Oberstufe.
  • Ökosystem: Mit Ökosystemen und deren Bewohner befassen sich Schüler oftmals in der 13. Klasse. Dabei wird auch auf biotische und abiotische Umweltfaktoren eingegangen. Der Umweltschutz wird ebenfalls thematisiert.

Physik: In diesem Fach musst du viele Formeln auswendig können und diese erleiten. Du musst die Zusammenhänge verstehen und diese miteinander verbinden. Wenn du schlecht in Mathematik bist und kein gutes logisches Denkvermögen besitzt, rate ich dir von Physik ab.

Physikthemen:

  • Mechanik: Der Physik-Unterricht der Oberstufe befasst sich mit der Erhaltung und Umwandlung von Energie. Zu dem werden die Zusammenhänge von Beschleunigung, Geschwindigkeit und Strecke mittels Integralen gelehrt. Auch mit Kräften und dem schiefen Wurf werden Rechnungen durchgeführt.
  • Elektrotechnik: Weitere Bauteile der Elektrotechnik wie Diode, Transistor, Kondensator und Spule werden behandelt. Zu dem wird auf Zeitkonstanten, Transformatoren, Wechselspannung sowie magnetische und elektrische Felder eingegangen. Im weiteren Verlauf geht es um komplexe Widerstände und Schwingungen. Teilweise werden auch einfache Filterschaltungen und grundlegende Operationsverstärker-Schaltungen behandelt.
  • Relativitätstheorie: Mit den Grundlagen der Relativitätstheorie befassen sich Schüler meistens erst ab der 11. Klasse.
  • Optik: In der Oberstufe wird im Bereich Physik unter Anderem das Reflexions- und Brechungsgesetz, die Interferenz am Doppelspalt und am Gitter behandelt.
  • Atom- und Kernphysik: Einblicke in die Leistungsfähigkeit und Grenzen verschiedener Atommodelle werden vermittelt. Zu dem wird auf verschiedene Strahlungsarten und Spektren eingegangen.
  • Quantenphysik: Mit den Grundlagen der Quantenphysik befassen sich Schüler meistens erst ab der 12. Klasse der Oberstufe.

lg, Amy

Wenn du später was mit Physik lernen willst, dannnimm Physik, ansonsten nimm Bio

7

Ich hab keine Ahnung was ich später machen will...

0

Voraussetzungen für den Physik - LK?

In 13 Tagen müssen wir die Wahlzettel bezüglich der Leistungskurse abgegeben haben. Übernächste Woche (Mo/Di/Mi) stellen sich alle (LK)Fächer vor und dessen Lehrer. Vorab: ich besuche in Hessen ein Gymnasium:) Nun, ich habe eigentlich schon seit der Mittelstufe daran gedacht Physik / Englisch-LK zu wählen. Mit Englisch-LK bin ich mir zu 100% sicher, da ich Muttersprachlerin bin. Doch mit Physik bin ich noch (sehr) am schwanken, da mich all die Meinungen von anderen verunsicheren, dass Physik in der Q-Phase ziemlich schwer sein solle und dass dies schon den GK beträfe. In Mathe habe ich 10Pkt (mündlich sowie schriftlich) und in Physik 11Pkt (schriftlich 12 und mündlich 11). Physik interessiert mich einfach sehr und ich möchte auch später in der Ingenieurbereich oder eventuell auch in die Astrophsik gehen, weil mich der Kosmos und all das da oben faszinieren tut. Und da sehe ich einen Physik-LK als unausweichlich an. Vor allem habe ich mir all meine Fächer angeschaut und mich gefragt, was ich als LK gut fände. Obwohl ich überall im zweistelligen Bereich stehe, habe ich nur 3 - eigentlich nur 2 - Favoriten: Englisch ,(Kunst), Physik... Hätte jemand , der vielleicht auch Physik-LK belegt / belegt hat, eine Idee was ich nun wählen soll und könntet ihr mir berichten, wie es im LK so abläuft ?

Danke:)

...zur Frage

LK-Wahlen mathe oder bio?

hallo:) ich bin zurzeit schülerin eines gymnasiums und bin in der 11.klasse. bald müssen wir unsere Leistungskurse wählen. ich wollte eigentlich englisch und französisch wählen, aber französisch wird leider nicht zustande kommen, da das zu wenige leute wählen würden, daher will ich es als 3.abiturfach wählen. um das aber zu machen muss ich neben englisch noch bio oder mathe als LK wählen, aber ich bin sehr unentschlossen, welches ich von denen jetzt wählen soll. schriftlich stehe ich in mathe 1-2 und in bio 2... aber ab der 12 kann sich das ganze ja auch stark ändern. hat vielleicht jemand mathe oder bio LK und kann mir etwas darüber berichten?? ob es viel schwerer wird als in der 11 und ob er lieber etwas anderes gewählt hätte? ich habe genau vor diesen beiden fächern auch sehr angst, da man da so leicht rauskommen kann wenn man mal nicht richtig aufpasst. und kann mir jemand auch sagen ob der ganze chemiestoff in bio noch mehr wird ?

ich danke schon mal im vorraus :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?