Bin verletzt,weil mein Freund sagt, dass er eine Schauspielerin erotisch findet.Übertreibe ich etwa?

15 Antworten

Da ist doch nichts dabei. Du findest doch bestimmt auch mal jemand anderes erotisch, oder? Das ist ganz normal. Es kommt aber drauf an, WIE er das sagt und rüberbringt. Wenn er dir das Gefühl gibt, dass er dich deswegen weniger anziehend findet, solltest du mit ihm drüber reden und ihm sagen, dass das für dich verletzend ist. Es gibt noch die Möglichkeit, dass er dir auf diese Art mitteilen wollte, was und nicht so sehr, wen er erotisch findet. Vielleicht ein kleiner versteckter Tipp für dich?

Du brauchst dir eher weniger sorgen zu machen. Viele Jungs finden auch andere Leute sexy. Außerdem ist das ne Schauchspielerin ( vllt. sogar berühmt) mit der er eher weniger zusammen kommen würde. Sag ihm das es dich verletzt das es dir so selten komplimente macht aber mach keine Andeutungn darauf das dich das mit dem film verletzt hat sonst denkt er du wirst zu schnell eifersüchitg, und jungs mögen gerne ihren Freiraum.

Nee, du brauchst dir keine Sorgen machen. Es wäre unnormal, wenn alle, die in einer Beziehung sind, niemand anderen mehr erotisch finden könnten. Das ist nunmal so, man ist ja deswegen nicht gleich in den anderen verliebt.

Du kannst deinem Freund aber trotzdem mal sagen, dass du sowas nicht so gerne hörst und ihn bitten, es in Zukunft nur zu denken und nicht auszusprechen, wenn du dabei bist. Außerdem kannst du ihn auch ruhig mal darauf hinweisen, dass du dir mehr Komplimente von ihm wünschst. Wenn man nicht mit seinem Partner redet, merkt er vieles nicht von selbst, das ist auch normal.

Was möchtest Du wissen?