Bin ich zu dünn?Bin 162m und wiege 42kg!Wie viel wiegt ihr denn so?

40 Antworten

hallo gemeinde,ich bin eine frau die 46j alt ist und 1,62 cm gross ist oder klein wie ihr wollt und ich habe KEINE MAGERSUCHT ODER BULLEMIE ich habe CODd das bedeutet ich atme 10 mal mehr als gesunde leute was zur folge hat, das egal wie viel ich esse...nur ein gewisser satz hängen bleibt und bei 48,8 zunehmstop ist bedeutet ergo werde nieee 50 kilos auf der waage sehn und schlank u klein war ich schon immer und esse alles obs pizza pommes u majo kuchen mit sahne is egal allet und soll auch alles essen,bei dicken leuten mit copd ist es anderherum die essen den janzen tag nurn apfel und haben bei na anderen zahl abnehmstop.....ergo bei copd ist es auch so mal hab ich 48,8 ,mal nur 45kilos und wenns mir schlecht geht dann halt nur 42 kilos es ist immer so wie ihr euch um euch kümmert und umgeht und wie ihr zu euch steht macht euch nicht verrückt was "andere"von euch denken könnten,ihr musst euch erst mal selber lieben dann tun es auch andere egal wie gross oder dick oder dünn ihr seit

Nein bist du nicht, solange du dich in deinem Körper wohl fühlst ist doch alles gut, und solange du dich gut und regelmäßig ernährst, und was hier manche sagen von wegen 'Ja das ist bei dir lebens bedrohlich' oder 'Ja das hört sich stark nach magersucht an' HALLO?! Nur weil sie nicht 100kg wiegt so wie hier manch' anderer heißt es doch nicht dass sie Krank ist! Ich bin 13, 1,62cm groß und wiege 42kg! Und ich habe normal gewicht, sagt sogar mein Arzt! Also hör nicht auf die andern, solange DU dich in DEINEM Körper wohl fühlst ist doch alles Gut ! Und du hast normal gewicht, bist vllt etwas dünner als andere aber das liegt dann auch an der Pubertät etc. in der Phase spielt der Körper ja wie wir alle wissen etwas verrückt ';)' und es kann dann auch sein dass man in der Zeit nicht wirklich zu nimmt, z.B ich esse immer dann wenn ich hunger habe, und dann aber auch gut und nehme trzd. nicht stark zu ! aber das ist völlig ok, es hängt ja auch mit deinen Wurzeln zusammen, bei mir z.B ist meine Ganze Familie dünner, und es kommt ja auch drauf an wie du gebaut bist, es gibt menschen die haben schwere knochen und welche die haben sehr leichte knochen das hängt ja dann auch mit dem Gewicht zusammen. Naja ich hoffe ich konnte dir und den Menschen die sich darüber auch gedanken machen helfen! MfG Romy148. :)

Mich regt voll auf wie viele hier gleich von Magersucht und/oder Bulimie anfangen! Also ich bin 165cm groß und wiege auch 42kg. Und ich weiß das ich zu wenig wiege aber es gibt auch Menschen die können einfach nicht zunehmen. Ich esse ziemlich viel, mehr als meine Freunde die mehr wiegen. Ich nehme halt nichts zu kann ich ja nichts dafür. Manche Menschen haben halt einen besseren Stoffwechsel als andere oder machen mehr Sport. Das was du hast ist halt starkes Untergewicht... Mein Arzt sagt immer das dieses Gewicht überhaupt nicht schlimm ist, er meinte das es schlimmer wäre wenn man schon mit 14 Jahren über 100kg wiegt. Du bist vielleicht zu dünn aber das ist ja überhaupt nicht schlimm..(:

Was möchtest Du wissen?