Bilder auf Papierseviette drucken

4 Antworten

hängt vom Drucker ab, aber die meisten Drucker werden das nicht hinbekommen. Da solltest du dir lieber die Servietten mit dem Bildaufdruck irgendwo bestellen.

Danke, das wäre auch ne Möglichkeit, aber ob die eine einzelne Serviette drucken bezweifle ich.

0
@vip19

ähm vielleicht durckst du es nicht direkt auf die Serviette, sondern auf eine Bügelfolie und bügelst das Bild danach auf die Serviette.

0

Auch wenn die Frage schon eine Weile her ist...ich habe über 2 Monate nach einem Anbieter gesucht, der mir auf Serviette eigene Motive (abfotografierte Malereien) druckt, damit ich diese mittels Serviettentechnik weiterverarbeiten kann. Leider war dies nur in kleinen Formaten oder mit Auflagen von 500 Stück aufwärts möglich.

Bei schwarz-weiss Druck nutze ich jetzt den Druck auf Seidenpapier. Da aber bei Buntdruck mit dem eigenen Drucker (Tintendrucker) die Motive beim Bearbeiten mit dem Kleber verschmieren, habe ich intensiv weitergesucht und bin über einen Link der Firma moving idea gestolpert. Die bieten den Druck auf Reispapier mit eigenen Motiven an. Ich bin begeistert. Obwohl der Druck auch nicht komplett günstig ist, kann ich hier Motive in kleinen Aufklagen drucken lassen und die Drucke meiner abfotografierten Malereien sind farbecht und das Reispapier lässt sich noch besser als das Seidenpapier verarbeiten.

Ausprobieren, doch die ganz weichen Servietten würde ich auf keinen Fall verwenden- garantierter Papierstau.

habe ich eben auch schon befürchtet. Danke

0

Was möchtest Du wissen?