Bier schmeckt bitter?

12 Antworten

Die meisten trinken Bier u.a. wegen den Nebenwirkungen ;) Der Geschmack ist ein Bonus :)

Was Bier typischerweise bitter macht sind die Hopfen-Anteile. Die Extrem-Ausleger hier sind die Indian Pale Ale's und schwächer die Pale Ales. Beide sind eher im angelsächsischen Raum üblich. Auch das deutsche Bier hat einen relevanten Hopfen-Anteil. 

Weniger bitter sind typischerweise Schwarzbiere, wo das Malz im Vordergrund steht, vielleicht probierst du mal eins. Zu empfehlen sind:

Guinness (best of the best. In einer Kneipe oder in Dosen, nicht in Flaschen)

Störtebecker Schwarzbier

Moritz Fiege Schwarzbier

Das gibt sich im Alter. Ein gut gekühltes Bier (solange es kein Weißbier ist ;-) ) schmeckt vorzüglich. Am besten ein feines Export, versuchs mal. Gibt viele Biersorten, alle schmecken unterschiedlich. 

Dunkelbier ist für Anfänger eher nicht geeignet. Lieber was leichtes, Export eben, geht immer. 

Warum kein Weißbier? Das hat am wenigsten Bitterstoffe von allen ...

1
@Rosswurscht

Ja, aber es schmeckt nach Banane. Manche lieben es, manche hassen es. Ich gehöre der zweiten Fraktion an. 

0

Das gibt sich im Alter. Ein gut gekühltes Bier (solange es kein Weißbier ist ;-) ) schmeckt vorzüglich

Naja, Geschmackssache!

Ich warte seit Jahrzehnten darauf, daß sich "das gibt".

Ich finde Bier immer noch abstoßend bitter - also tue ich mir das nicht an.

... und die meisten Weine sind für mich sauer! (nein, nicht "trocken" oder "herb" oder was es sonst für Beschönigungen gibt)

...und was mir nicht schmeckt möchte ich ja auch nicht konsumieren - und die "Wirkung" von Alkohol brauche ich auch nicht.

Leider gibt es noch immer zahlreiche Menschen, die einem das dann aufdrängen wollen, z.B. mit "aber EIN Gläschen macht doch nichts" - ich mag aber auch nicht EIN Gläschen Ekel-Essig trinken...

1
@beamer05

Ein vom Geschmack wirklich feines Bier ist das alkoholfreie von Becks (Blaue Aufschrift). Man schmeckt das Malz schön heraus, es ist leicht würzig mit einem bitteren Hauch. Schmeckt sogar den meisten Bier-Abstinenzlern. 

0

Es gibt -zig unterschiedliche Bier-Geschmacksrichtungen (ich meine damit nicht die albernen Bier-Mix-Neuschöpfungen, sondern ausschließlich Biere, die nach dem Reinheitsgebot gebraut wurden).

Bitterstoff gehört zum Bier, aber wenn Du mal eine Sorte probierst, die wirklich vollmundig schmeckt, zum Teil sogar süß, wirst Du feststellen, daß das Aroma die Bitterkeit überdeckt.

Wers richtig bitter mag, trinkt Beck's oder Jever. Die beiden Sorten kann ich selber nicht verknusen....

Pils bitterer Geschmack?

Hi Leute,

Mir ist aufgefallen das Pils doch recht enorm bitter ist.Deswegen meine Frage , verliert das Bier für ein selbst an bitteren Geschmack je mehr man trinkt? Gewöhnt man sich sozusagen daran und schmeckt es nicht mehr raus?

Mfg Lars

...zur Frage

Kaffee schmeckt immer bitter?

Ich habe angefangen Kaffee zu trinken und egal welche Sorte ich mache es schmeckt immer bitter, selbst wen ich Cappuccino oder Espresso mache schmecken die auch bitter, ist das normal so? Ist die einzige Möglichkeit Kaffee süß zu machen zucker hinnein zutun oder mit der zeit sich an den bitteren Geschmack zu gewöhnen?

...zur Frage

Ich bin eine Frau und liebe Bier, der Geschmack ist großartig, berauschend, lecker.

früher so mit 15,16 fand ich bier bitter und nicht so lecker. jetzt ein paar jahre später schmeckt es mir super. WÜrde am liebsten den ganzen tag bier trinken. schon morgens, wenn ich frei habe. Alkoholfreies mag ich nicht wirklich, Kann es schädlich sein viel bier zu trinken? Und was denken die Männer davon? Eine frau die beim küssen nach bier schmeckt ist doch auch nicht so toll, ne?

...zur Frage

Warum schmeckt Bier wieder Bitter obwohl ich schon an den geschmack gewohnt war?

Ich habe mich eigentlich auf den bitteren geschmack von bier gewöhnt aber iwie seit kurzem ist es für mich richtig BItter geworden. Ist normales Becks Gold. Ich bin auch kein säufer und trinke es vllt 1-3 mal pro monat eine Flasche. Woran kann es liegen und ist es was Positives oder was negatives? Kann es auch daran liegen das ich vor nem monat mal Becks bittere Lemone getrunken hab, den die war echt bitter. :'D Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?