JoJo's Bizarre Adventure

Der anime spielt literally über mehrere Generationen der Familie, wobei es in jedem Part ein neues Ziel für den jeweiligen Protagonisten zu erreichen gibt

...zur Antwort
Steel Ball run

Ist einerseits der längste Teil (zumindest momentan noch), hat die beste Story und ist spannend von Anfang bis Ende. Die Beziehungen zwischen den Charakteren sind super geschrieben und wirken realistisch und die Charaktere an sich sind alle einzigartig und wirken nahezu echt.

Außerdem gibt's den 𝓢𝓟𝓘𝓝

...zur Antwort

According to Dr. Kanaya, “The notion that sexual arousal causes the heart rate and blood pressure to rise is something that's a well-documented fact; however, in actuality, sexual arousal and bloody noses have no direct connection.

Also nein, is erfunden und nur da um Erregung darzustellen.

...zur Antwort

Ich denke mal es ist ein bisschen spät für ne Antwort, aber Stardust Crusaders ist eigentlich ein Teil von JoJo no Kimyou na Bouken, da dies einfach der Titel des Anime ist. Der Anime besteht bis jetzt aus 4 Teilen: Phantom Blood, Battle Tendency, Stardust Crusaders und als letztes Diamond is Unbrakable. In der Reihenfolge sollte man sie auch gucken. Ich weiß nicht genau wo du guckst, aber wenn du auf Burning Series guckst, ist es bereits in der richtigen Reihenfolge.

...zur Antwort

Ich hatte sowas ähnliches, als ich mit Anime angefangen habe, jedoch definitiv nicht so stark. Am besten zeigst du ihr Videos von Weebs aus dem Internet oder sagst ihr einfach, dass das absolut albern und peinlich ist. Wenn das nichts bringt, hilft nur warten.

...zur Antwort

JoJo's Bizarre Adventure ist ein Action, Abenteuer Anime, der auch viele lustige Stellen hat. Er hat 4 Staffeln, von denen die ersten 3 24-26 Folgen und die letze 39 folgen hat.

Die ersten 9 Folgen waren zwar meiner Meinung nach nur mittelmäßig gut, jedoch habe ich danach jede einzelne Folge gefeiert. Jedem Freund von mir dem ich es empfohlen hab fand die ersten paar Folgen schon gut, könnte also nur mein Geschmack sein, weshalb ich die nicht so finde, aber episch ist er auf jeden Fall. Der Zeichenstil war für mich am Anfang ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber am Ende habe ich erkannt, wie genial der eigentlich war.

Story: In der ersten Staffel, geht es um den jungen Jonathan Joestar, kurz JoJo, dessen Vater mit ihm nach einem Kutschenunfall von einem Dieb bestohlen wurden, welchen der Vater von JoJo fälschlicherweise als Retter anerkannte und deshalb dessen Sohn Dio nah seinem Tod adoptierte, woraufhin JoJo's Leben aufgrund von diesem zur Hölle wurde.

Zur Story kommen noch Vampire, magische Kampfkräfte, Antike Übermenschliche Wesen und später andere Kräfte, ich würde aber viel zu viel spoilern, falls ich davon zu viel sage.

...zur Antwort

Das ist fake. Man gewinnt nichts einfach so im Internet. Laut dieser Website war ich schon 4 mal der 1000000ste User

...zur Antwort

Bier schmeckt nicht jedem. Verschiedene Biere schmecken natürlich anders, aber ein vernünftiges ist bitter.

...zur Antwort

Man ist nicht gleich "unnormal", wenn man nicht das Gleiche wie du mag. Ich mag Lolis. Naund? Ich renn nicht durch die Gegend und schreie es herum, oder bewerte einen Anime als besser, nur weil er Lolis hat. 

...zur Antwort

Warum wird soetwas in der Mangaszene toleriert?

I need answers. Folgendes Thema beschäftigt mich jetzt grade, auch wenn es ein etwas größeres Thema ist. Aber ich will jetzt eine Antwort auf das ganze. X'D

Vielleicht schafft es ja jemand, sich durch den ganzen Text zu arbeiten. Ich habe jetzt schon öfter mitbekommen, dass es Mangas / Animespiele / whatever gibt in denen Figuren sexuell dargestellt werden, die sehr jung aussehen. So, dass es schon fast Kinder sein könnten, bzw dass sie optisch und vom Verhalten her eindeutig so rüberkommen. Quasi sind es Kinder.~~

Ich finde soetwas schräg - dass jemand soetwas produziert, auch wenn es nur gezeichnet ist. Freunde im echten Leben würden mir das genauso bestätigen.~~

Allerdings geht es jetzt eher um die Menschen im Internet, nicht aus dem reallife.

Im Internet bin ich -oft- der Einzige, den das stört. Anderen Personen scheint es da nichteinmal aufzufallen. Mag auch daran liegen, dass nur komische Personen auf das Thema reagiert haben weil normale Menschen sich dadurch nicht angegriffen fühlen, Ich weiß, es gibt viele, die tolerieren es. Und dann gibt es welche, die antworten soetwas wie: "Ich gucke meine Animes, wie ich will und lasse mir das nicht verbieten, schließlich sind sie nur fiktiv." -das sagt dann jemand, der (wie man aus dem Kontext bereits heraushört)- sich soetwas wohl gelegentlich gerne anguckt. ~~~ Das Argument, dass es nur gezeichnet ist, ist natürlich sehr gut. Allerdings würde ich mir da eher eine Andere Frage stellen: "Warum >>möchtest<< du soetwas überhaupt >>gerne<< sehen? Ist das nicht eher die bessere Frage? ___________

Es gibt ja so Dinge, die guckt man sich gerne an, obwohl man nicht möchte dass sie in echt passieren: Wie zum Beispiel Horrorfilme.

-Dann gibt es aber Dinge, die möchte man nichteinmal im Internet oder Fernsehen angucken. Ich finde soetwas wie worübe rich hier grade rede, gehört zu zweiterer Kategorie. ____________ Außerdem finde ich, es ist belästigung, wenn man soetwas im Internet oder in der Welt verbreitet. Die meisten Menschen sind normal und finden den Anblick von soetwas eher verstörend. Ich habe das hier so ungefehr mal einer Person erzählt, weil mich das Thema da auch grade interessiert hat (Habe zu dem Zeitpunkt auch schonmal drüber nachgedacht, denn da bin ich nämlich dadrauf gekommen), und diese Person meinte ich wäre verrückt. Ich finde aber nicht das ich verrückt bin. Ich glaube, ich bin sogar sehr normal. ~ Vielleicht liegt es einfach daran, dass man im Internet viele komische Menschen findet und ich sollte mich nicht wundern. Aber das ist ja trotzdem nicht normal. Ich wunder mich einfach mal trotzdem.

Was meint ihr? Also ich persönlich setz mich nämlich nicht mit ner Packung Chips Abends aufs Sofa und denk mir dann 'Ich zieh mir mal n bisschen 'boku no chico' rein, oder sowas. XD Deshalb finde ich das einfach seltsam und mich hat es beschäftigt dass andere da so drauf sind.

~danke im Vorraus für Antworten~

...zur Frage

Ich liebe Anime und, in denen Charaktere jung aussehen. Vor allem mit Ecchi. Das Ding ist, das so etwas Fiktion ist. In Japan hält diese Fiktion auch viele kranke Leute davon ab durch die Straßen zu ziehen und Kindern schlimme Sachen anzutun. Ich habe gestern erst ein Video von einem englischsprachigen Anime-Youtuber gesehen, der das ganz gut erklärt hat: 

https://youtube.com/watch?v=aU8kxc8ssQU

...zur Antwort
Gefällt mir gut

Solange dieser Eckzahn bei Lolis ist, finde ich den eigentlich ganz niedlich, aber bei Charakteren, bei den der nicht wirklich passt, wirk sowas sehr komisch.

...zur Antwort

Ich kann dir nicht genau sagen, wie das ist, aber bei mir sind die Ohrlöcher direkt nach einem Tag zugewachsen (zumindest so sehr, dass ich die Ohrringe nicht mehr reingekriegt habe). Ich habe mir einfach neue Löcher schießen lassen.

...zur Antwort

One Piece. Ich fand die Kämpfe als Kind sehr spannend und die Story gefällt mir irgendwie, auch wenn sie, nachdem ich zahlreiche andere Anime gesehen habe, sehr eintönig wirkt.

...zur Antwort