Bff will Kind von meinem ex?

Verstehe nicht was die Frage ist - was genau sollen wir beantworten?

Wie soll ich damit umgehen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Ex wäre ziemlich dumm, wenn er nicht selbst auf die Verhütung achtet. Einer 15-jährigen den Wunsch nach einem Kind zu erfüllen, wenn man selbst noch in der Ausbildung ist, damit hätte ich auch als Elternteil massive Probleme.

Ich weiß, daß Deine Gefühle gegenüber beiden andere sind. Aber wenn eine(r) oder beide tatsächlich so unreif sind, sich ihre Zukunft zu verbauen, ist Dein Verlust zu verschmerzen, selbst wenn das Verhalten der beiden Dir weh tut.

Alles Gute für Dich,

Giwalato

Ja vielen Dank

0

Um die Nachfrage zu beantworten...

Naja, grundsätzlich musst Du ihren Wunsch respektieren - zweitens werden sie es eh sowieso nicht in diesem Alter ihren Wunsch realisieren: Sie ist 15, dein Ex 18. Sie können sich nicht der Verantwortung hingegen stellen, ist komplett unrealistisch.

Generell empfehle ich Dir dich abzulenken und auf was anderes achten, der einzige Grund weshalb es Dir auf dem Herzen fällt, ist weil Du ihn noch liebst, oder vermisst.