Beziehung zwischen einem taubstummen und nicht taubstummen Menschen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 16 ABSTIMMUNGEN

Ja, klar, warum nicht? 100%
Andere: 0%
Kommt auf viele andere Dinge an: 0%
Eher nicht, weil... 0%

17 Antworten

Ja, klar, warum nicht?

Liebe überwindet alle Hindernisse

Geheim2345 15.04.2011, 18:59

dankee fürs Fähnchen

0
Ja, klar, warum nicht?

Nur zur Anmerkung:

Das Wort "taubstumm" empfinden wir Gehörlose (wie es richtig heisst) als Beleidigung. Wir sind nicht stumm (=sprachlos), sondern haben unserer Gebärdensprache.

Übrigens, selbst wenn wir die nicht hätten, wären wir nicht stumm, denn jeder, der Stimmbänder hat, kann sprechen. Gehörlose wenden eure Lautsprache aber häufig nicht gerne an, weil es seltsam klingt für euch und teils auch kaum verständlich ist. Gehörlose müssen die Lautsprache rein über das Lippenlesen lernen, da aber nur 30% der Buchstaben überhaupt an den Lippen ablesbar sind, ist das extrem schwierig.

Also: Gehörlos, nicht "taubstumm".

Und zu deiner Frage: Wenn eine Beziehung zwischen Gehörlosen und Hörenden nicht klappt, liegt das häufig an den unterschiedlichen Kulturen. Den Gehörlose haben eine eigene Kultur, die für Hörende manchmal etwas schwerverständlich sein kann. Oder es liegt einfach daran, dass sie einfach nicht zusammen passen. Wir sind stinknormale Menschen wie die Hörenden auch, wir können alles, ausser hören. ;-)

Danke

Ja, klar, warum nicht?

Natürlich. Der Nichttaubstumme kann ein wenig die Sprache des Taubstummen lernen und der Taubstumme kann sich Hilfen holen, wie er auch ohne Hilfe vieles alleine regeln kann (Telefon mit Blinker usw)

Ja, klar, warum nicht?

man muss nur lernen sich zu verständigen dann sehe ich da keine Probleme. Ich kannte sogar ein Paar, die haben sogar ein Kind zusammen bekommen und das Kind war völlig gesund und konnte hören und sprechen.

Meinst du eine Liebesbeziehung, oder eine "normale", soziale Beziehung? Letzteres ist natürlich möglich, sonst gäbe es keine Taubstummen mehr.

Ja, klar, warum nicht?

Die Beiden müssen halt einen Weg finden, sich zu verständigen: Schreiben, Taubstummengestik.

Ja, klar, warum nicht?

Möglich ist sie, natürlich! Und es gibt solche Beziehungen auch, genauso wie blind - sehend oder Rollifahrer - nicht Rolli usw.

Ja, klar, warum nicht?

Kommunikationsschwierigkeiten hat man schließlich auch, wenn beide sich verbal unterhalten können!!!

Ja, klar, warum nicht?

Man kann sich doch auf einander einstellen. Ich hätte, wenn ich den Menschen liebe keine Probleme mit körperlichen Behinderungen.

Ja, klar, warum nicht?

Ich denke schon wenn beide dazu bereit sind

Ja, klar, warum nicht?

Es macht Sinn, wenn der hörende Partner die Gebärdensprache erlernt. 

Ja, klar, warum nicht?

na klar es gibt viele solcher paare. dafür wurde die gebärdensprache doch erfunden

Ja, klar, warum nicht?

warum denn eigentlich nicht man kann sich genau so gut in anderen länder verständigen wenn man die sprache nicht spricht.. und man kann die gebärdensprache lernen oder andere hilfsmittel

bvbler 15.04.2011, 17:25

oder sie verstehen sich auch so ohne die worte? kann sowas sein?

0
Ja, klar, warum nicht?

Dafür gibt es diese schöne Zeichensprache !

Ja, klar, warum nicht?

...jeder, der Stimmbänder hat, kann sprechen...

Das ist nicht wahr, denn wir müssen auch artikulieren.

Ja, klar, warum nicht?

Mit Liebe überwindet man jedes Problem ;)

Ja, klar, warum nicht?

natürlich möglich 

Was möchtest Du wissen?