Bezeichnung des Praktikums?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Praktikum ist immer ein Praktikum, da gibt es eigentlich nicht unbedingt eine eigene Bezeichnung - und es findet auch niemand merkwürdirg, wenn z.B. im Lebenslauf nur "Praktikum bei Firma xyz" steht.

Ein Praktikum unterliegt zudem bestimmten arbeitsrechtlichen Vorgaben, bei denen nicht nach Praktikumsarten unterschieden wird.

Orientierungspraktikum. 

Nee, das würde man machen wenn man noch nicht weiß wie man sich weiterentwickeln will (Ausbildung, Studium, Arbeit) und eine Richtung sucht.

Einfach so heißt es nicht Praktikum sondern Job. Wenn das Praktkum für das Studienfach gebraucht wird oder nützlich ist oder im Ausland stattfindet kann ja noch ein schöner Name ausgedacht werden.

0

Was möchtest Du wissen?