Bewerbungsschreiben Berufskolleg

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"dass mir der Unterricht bei ihnen viel Freude "

das ihnen muss dort groß geschrieben werden. Ansonsten klingt es ganz gut.. :) nur die Klammern würde ich nicht dahin schreiben :) denke das wissen die selbst was sie anbieten :)

danke für den Tipp:) hatte ich übersehen:)

0
@Meike196

"Durch den guten Ruf ihrer " gleiche Problem ist mir grade noch aufgefallen :)

0

Hallo Meike196 ich habe mir die Bewerbung durchgelesen, und finde sie sehr gut.

Deswegen würde ich sie gerne mit deiner Erlaubnis kopieren, ein wenig umschreiben und auf das BK1 in meiner Umgebung abändern.

Meine Frage ist, ob das ok für dich wäre?

Liebe Grüße

Chriss

Hallo Meike, Du hast es sicherlich mittlerweile geschafft, aber für alle Anderen die wie ich hierüber stolpern ist es ja ein guter Hinweis. Es gibt hier ganz viele Bewerbungsschreiben: http://www.staufenbiel.de/ratgeber-service/bewerbung/anschreiben/bewerbungsschreiben.html Dabei ist eines für Praktikanten, eines für Auszubildende und auch für Absolventen. Man kann die Bewerbungsschreiben einfach als Word runterladen!

hi , ja mitlerweile hab ichs geschaft:):) wurde auch angenommen. aber danke das du trotzdem schreibst. finde deine seite echt klasse:) wen ich mir die mühe vorher nicht gemacht häätte , hätte ich in deiner seite rumgestöbert:):)

LG Meike

0

Hallo, ich würde die Klammern weglassen und ausschreiben und das "Schul" von Schulplatz auch, ansonsten ganz ok!

soll ich das dann mit komma schreiben : Zweijährigen Bildungsgang ,Fachhochschulreife, in Wirtschaft und Verwaltung ,Höhere Handelsschule,

hört sich das nicht komisch an wenn ich das so schreibe??? Oder so:Zweijährigen Bildungsgang Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung Höhere Handelsschule

1
@Meike196

Oder so:Zweijährigen Bildungsgang (Fachhochschulreife) in Wirtschaft und Verwaltung

oder alles weg lassen

:Zweijährigen Bildungsgang in Wirtschaft und Verwaltung

0

Was möchtest Du wissen?