Bewerbungs"prüfung" als Luftsicherheitsassistent, was erwartet mich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin seid fast 2 Jahren Luftsicherheitsassistentin. Ja es gibt einen Englischtest, einen Deutschtest, einen Test über das Allgemeinwissen, einen Test ob du eine Rot-Grünschwäche hast und du musst dir Röntgenbilder anschauen und in einer bestimmten Zeit aufschreiben was du siehst. Du musst noch nicht wissen was verboten ist und was nicht. Du musst einfach nur benennen was du siehst. Dazu ist manchmal sehr viel Fantasie nötig.
Mit dem Wohnort kann ich dir nicht beantworten, weil ich das nicht weiß. Das müsstest du vor Ort jemanden fragen.
Ich kann dir aber jetzt schon sagen, dass wenn du diese ganzen Tests schaffen und genommen werden solltest, ist die Ausbildung kein Pappenstiel. Viele geben vorher auf.

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen