Bewerbung persönlich abgeben in einem Laden

11 Antworten

Ganz ehrlich? Ich würde alle Bewerbungen mit der Post schicken. Wenn du sie im Laden abgibst, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, dass der richtige Ansprechpartner für dich vor Ort ist und die Wahrscheinlichkeit, dass deine Bewerbung nicht an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet wird, wenn du sie im Laden abgibst, eher groß. Ich weiß nicht, woher ihr immer habt, dass es einen guten Eindruck macht, wenn ihr die Bewerbungen persönlich abgebt. In der Regel ist das von den Unternehmen eher nicht gewünscht.

Ich verstehe nicht so ganz, warum fast alle sagen, sie finden es toll, wenn du das persönlich abgibst. Den Personalleiter oder den Geschäftsführer zu verlangen ist auch nicht gerade der Hit. Du musst dir überlegen, dass die dann weiß Gott was für einen Weg zurücklegen müssen, nur um eine Bewerbung zu bekommen, die sie über die Hauspost an den Platz geliefert bekämen oder einfach in einem persönlichen Fach abholen können. Mich würde es nerven, deswegen gerufen zu werden. Und wenn du es nur an der Kasse abgibst, hast du von deinem gepflegten Aussehen auch nichts. Die an der Kasse haben nichts zu melden, es sei denn, es ist gleich der Chef oder so. Ich persönlich würde immer vorher anrufen. Erstens erfährst du dann, ob die überhaupt jemanden einstellen, zweitens sagt man dir dann auch gleich, wie du dich bewerben sollst. Manche wollen eine Bewerbung per Post, andere per Mail und wieder andere sagen gleich "Ja dann komm doch vorbei und wir besprechen das".

Dann stellt sich mir gerade die Frage: Warum kannst du das nicht per Post schicken? Die Größe ist doch kein Problem! Es gibt Umschläge in vielen verschiedenen Größen. Eine Bewerbungsmappe bekommst du normalerweise jeden gängigen A4-Umschlag (die großen braunen). Sollte die Mappe da nicht reinpassen, gibts die auch noch ne nummer größer. Also daran kanns nicht scheitern...

Verunsicher mich doch nich ._.

0
@Caerolein

Ich wollte dich nicht verunsichern, sondern dir nahelegen, dort vorher anzurufen. Da erfährst du aus erster Hand, wie die sich das wünschen und ob sie überhaupt einstellen.

0

Ja, würde ich machen. Ich würde auch zur Kasse gehen und dort nach dem Personalleiter oder ähnlichem fragen. Sei ganz offen und ehrlich, erkläre, dass Du Deine Bewerbung abgeben möchtest. Dann wirst Du schon an die richtige Person verwiesen werden.. Finde ich übrigens toll, dass Du das persönlich machst. Damit hättest Du bei mir schon mal einen dicken Pluspunkt... ;-)

Was möchtest Du wissen?