bewerbung beim kino

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hiermit bewerbe ich mich auf die von Ihnen im Internet ausgeschriebene Stelle als Servicekraft.

Derzeit besuche ich die höhere Handelsschule für Wirtschaft und Verwaltung, um nach meiner bereits abgeschlossenen Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik studieren gehen zu können. Derzeit befinde ich mich in einem Angestelltenverhältnis als Teilzeitkraft bei einer Tankstelle, wo ich bereits umfangreiche Kenntnisse im Kassenumgang erwerben konnte. Durch meine vielen Praktika und Aushilfstätigkeiten in kundenorientierten Berufen wie Friseur, Metzgereifachverkäuferin und als Fachkraft im Tankstellengewerbe kann ich von mir behaupten, dass ich gerne im Team mit viel Kundenkontakt arbeite. Selbstverständlich sind für mich Freundlichkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit. Durch meine offene Art fällt es mir sehr leicht, mich in ein bereits bestehendes Team einzugliedern und jeden Tag neue abwechslungsreiche Aufgaben zu übernehmen. Das Arbeiten im Schichtdienst ist mir bereits aus vorherigen Arbeitsstellen vertraut. Als Schülerin könnte ich von Montag bis Freitag eher nachmittags bis abends zeitlich eingesetzt werden. An Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien bin ich flexibel und bereit für alle möglichen Arbeitszeiten.

Ich habe mir erlaubt, diverse Kommata zu entfernen oder einzufügen. Darüber hinaus habe ich noch ein paar kleine Änderungen bei Formulierungen vorgenommen. Inhaltlich habe ich nichts geändert.

Eine Schlussformulierung wäre noch gut. .-)

Viel Erfolg!

0

Es sind halt Kleinigkeiten wie Kommafehler drin. Die wuerd ich halt noch ausbessern. Ich denk fuer einen Aushilfsjob reicht das allemal. Vielleicht kannst du dich sogar gleich persoenlich vorstellen. Viel Glueck :)

Versuch die Sätze ein wenig zu kürzen und lass das mit dem "eher nachmittags bis abends" weg!

Im Normalfalle würdest du sicher nicht vormittags eingesetzt werden da in einem Kino um diese Zeit nicht viel los ist und sie wissen das du Schülerin bist!

Schreib noch einen Schlusssatz wie

"Über ein persönliches Gespräch würde ich mich sehr freuen"

Handelt es sich um eine 400€ Sache?

In dem Fall würde ich anrufen und direkt fragen, wann man zur Vorstellung vorbei kommen kann. Ansonsten kannst du deinen Text so lassen.

Was möchtest Du wissen?