Beta RR 125 AC?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also 110-115 km/h sollten soweit ich weiß drin sein, alles darüber kann man
mal Berg runter mit viel Anlauf und Rückenwind schaffen aber das ist in dem fall ja nicht relevant.

Also ich hab die 2016er und vin ganz zufrieden... Anfangs hatte ich ein Ölproblem, was aber ein Fehler von Yamaha war. Den bei dem Yamaha Motor wurde eine Dichtung am Motorblock nicht richtig eingesetzt.

Dannach hatte ich noch ein kleines Problem mit dem Tacho, ein Kabel war durch...

Das sind halt gebrauchspuren vom Enduro fahren (das mit dem Tacho halt... :D)

Also vom fahren her gefällt sie mir ganz gut, schön leicht und handlich. Vor allem im Gelände... Leistung ist, nennen wir sie mal anfängerfreundlich ;) Anfangs würden natürlich auch schon weniger reichen aber wenn man dann mal 2 oder 3 monate gefahren ist, könnte man manchmal meinen das sie dich schneller sein dürfte ;) Aber trotzdem macht sie ihre 100 km/h auf der geraden und das reicht für einen 16 jährigen a1 fahrer vollkommen ;)

Von mir gibts eine Kaufempfehlung ;)

110 ist wirklich das Maximale was sie schafft (mit Rückenwind, Flachmachen und perfektem Straßenbelag xD)

Aber das normale Topspeed bei normalen Bedingungen liegt bei ca. 100 km/h.

Die Beschleunigung ist jetzt auch nicht so der Bringer, Mithalten mit anderen 125ern wird schwer (sie hat halt nur 11 Ps)



Kommentar von Daniel3005
19.09.2016, 16:11

die neue hat 12, beschleunigung ist ganz in ordnung. klar ist eine mit 15 PS schneller aber die ac wiegt ja nur 100 kg

0

Was möchtest Du wissen?