Bestellung von Amazon zurückschicken auch per Packstation?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du einen Rücksende-Barcode erhalten hast, klebst du ihn einfach auf das Paket und scannst es an der Packstation ein. In dem Barcode sind alle Infos enthalten.

Das Zurücksenden ist kostenfrei.

Super, danke.

Ich war mir jetzt nicht sicher und wollte nicht, dass das Paket dann irgendwie 3 Wochen in der Parkstation liegt und nachher wieder an mich zurück geht.

0
@rango9

Die Packstationen haben separate Fächer für den Postausgang und werden wie Briefkästen auch (mind.) 1x täglich geleert. Da brauchst du dir also keine Sorgen machen.

0

Ich war gerade an der Packstation - die kann meinen Amazon Barcode irgendwie nicht erkennen... Weiß da jemand Abhilfe? Oder geht das doch nicht an Packstationen?

Für solche Fälle solltest du am besten eine eigene frage eröffnen, da es sehr Unwahrscheinlichkeit ist, dass dir jemand bei einem Problem "in" einer frage weiter hilft.

Nun hast du Glück, dass ich nochmal hier rein geschaut hab ;)

Das mit dem Code funktioniert, das hab ich auch ausprobiert. Wenn der Code nicht erkannt wird, kann es sein, dass der Strichcode schlecht lesbar ist. Da gibt dir die Packstation aber auch die Möglichkeit, den Code per Hand einzutippen. Wenn du das machst, klappt es auf jeden Fall

2

Was möchtest Du wissen?