Beste Zeit zum Buchen von Reisen

4 Antworten

Also Frühbucherrabatte für Sommer 2013 laufen definitiv noch nicht ab!!! Da die Kataloge noch nicht mal drausen sind, kann man den Sommer 2013 noch nicht ma buchen! Was jetzt schon auf dem Markt ist sind dann die sogenannten XVeranstallter die aktuellen Hotelpreis und aktuellen Flugpreis kombinieren (Gefahr hierbei...Storno ist direkt nach der Buchung super teuer, es ist keine Pauschalreise fällt ein Flug aus ist es schwerer irgendwas vom Hotel erstattet zu bekommen wenn man erst 1 Tag später anreist..)

Ich arbeite im Reisebüro viele Kunden suchen was im Internet raus und wenns einer der namenhaften Veranstallter ist dann bekommen wir das in der Regel auch so (vorrausgesetzt der Kunde hat wirklich geprüft obs so im Internet auch buchbar ist...viele sehen den Preis, freuen sich , aber wenn man dann mal ein Schritt weiter geht kommt nen ganz anderer Preis oder "Bereits ausgebucht" Natürlich sollte man auch nicht zu lang warten wenn man heut den Preis xy gefunden hat auch direkt ins Reisebüro kommen und nicht 4 Tage warten da können Preise schon weg sein...

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es am Besten ist so früh wie möglich direkt auf der Website der Fluggesellschaft zu buchen. Natürlich gibt es auch oft Angebote von andere Anbietern oder Last-Minute-Angebote, aber mit denen kann man ja nicht planen, gerade wenn man Urlaub nehmen muss.

Hallo,

das kann man so einfach gar nicht beantworten. Tests, z.B. im Magazin "Clever reisen!" zeigen immer wieder folgendes:

  • wenn man ein ganz bestimmtes Hotel zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt buchen möchte (weil die Kinder z.B. Sommerferien haben etc.), dann lohnt es sich, ganz besonders früh zu buchen. Mittlerweile gibt es verschiedene Stufen der Frühbucherrabatte bei den Veranstaltern, nur wer ganz früh bucht, kommt in den Genuss der besten Rabatte.

  • bist du sehr flexibel was Hotel etc. anbelangt, dann solltest du auf die Last-Minute Angebote warten,

Wo du letztendlich buchst, ist relativ egal. Wichtig ist dabei aber, dass du über eine Metasuchmachine (z.B. fliegen-sparen.de) die von dir gewünschte Reise preislich überprüfst. Du bekommst nämlich in vielen Fällen die gleiche Pauschalreise (also gleicher Termin, Hotel, Flug, Verpflegung etc.) von verschiedenen Veranstaltern zu ganz verschiedenen Preisen. Da lassen sich schnell mal einige Hundert Euro einsparen.

Weißt du dann, wer die gewünschte Reise am günstigsten anbietet, dann gehst du mit dieser Offerte ins Reisebüro - da sollte dann der gleiche Preis herauskommen. Voraussetzung ist natürlich, dass das Reisebüro diesen Veranstalter auch im Programm hat. Sonst eben ein anderes Reisebüro wählen.

Allerdings gibt es auch jede Menge Veranstalter, die ohnehin nur online buchbar sind - aber auch da kann man in der Regel nichts verkehrt machen.

Gutes Gelingen

Daniela

Was möchtest Du wissen?