Beste Plätze Hockenheimring

3 Antworten

Ich würde sagen, entweder Haupttribüne (man sieht die Start- und Ziellinie recht gut, die Boxengasse und das Motodrom) oder die Südtribune (da sieht man das ganze Motodrom und wie sie von oben her reingefahren kommen).

Wichtig dürfte wohl sein, die Autos so lange wie möglich sehen. Und da der Hockenheimring leider kein Oval ist, bei dem man die Autos ständig sehen kann ... also wenn ich die freie Auswahl hätte, würde ich wohl die Südtribüne Block D (oder C) nehmen. Ich war schon oft am Hockenheimring, zuletzt bei den Dragstern im August, und man konnte sehr viel der Rundstrecke sehen von der Südtribüne aus.

Hallo Marie,

also die Südtribüne kann ich auch empfehlen.

Man sieht die Autos sehr lange, von der Einfahrt ins Motodrom, Sachs Kurve, Opel Kurve, Start-Ziel gerade mit Boxengasse und Nordkurve. Zudem steht im Innenbereich meistens ein Großer Bildschirm, wo man alles gut verfolgen kann.

Besonders toll ist der Oberrang, also quasi der 1. Stock, der Tribüne.

LG Wolle

an der nordschleife. egal wo dort.

du hast aber schon gelesen, daß es hier um das DTM Finale geht? Und das ist nunmal in Hockenheim, nicht auf dem Nürburgring.

0

Was möchtest Du wissen?