bereuen Jungs eine Trennung?

6 Antworten

Dass Jungs ne trennung erst später bereuen oder irgendwas anderes in die Richtung "Jungs fühlen so und so und Mädchen so und so" ist einfach nur Schwachsinn! Das ist bei jedem verschieden - ganz gleich ob man n Mädchen oder n Junge ist. Die einen bereuen eine Trennung gleich, manche später und manche gar nicht. Ob Mädchen oder Junge hat damit rein gar nichts zu tun.

ist bei jedem anders, aber wenn man verliebt war bereut man die trennung selbstverständlich -> zumindest trauert man

Grundsätzlich sind Jungs auch keine Wesen von einem anderen Stern und sie können eine Trennung ebenso sehr bereuen wie auch ein Mädchen das tun kann. Natürlich gibt es auch in beiden Fällen die Situation, wo die Trennung für beide oder mindestens für einen beinahe wie eine Erleichterung wirkt. Das wiederum ist immer dann der Fall wenn die Beziehung zuvor bereits starke Risse bekommen hat und es für beide nur noch eine Zerreisprobe wurde die keiner der beteiligten Seiten gut tat.

Also ich breue meine letzte trennung mitlerweile nichtmehr hab sie aber doch ne weile(9 monate) bereut und zwar ab dem moment als wir uns getrennt haben.

ich hab es aber keinem gezeigt keine ahnung wieso aber ich zeige ziemlich ungern meine gefühle in der öffentlichkeit und auch zuhause / bei meiner freundin fällt es mir schwär loszulassen.

ich glaube einfach das jungs zu stur sind !

Wenn die wegen einer anderen verlassen dann nicht. Aber glaub mir meistens bereuen sie es geben es aber nicht zu. Jungs tun nur auf hart neben Freunden usw und machen oft Schluss weil die Freiraum brauchen und denken es ist viel besser Single zu sein. Wenn die aber merken, dass die Freunde nicht so anhänglich sind wie die Freundin oder allgemein nicht mehr soviel um ihn kümmern merkt der Freund natürlich die leere von der ex und bereut es somit oft ...

Was möchtest Du wissen?