Bekomme ich auf meinem iPhone einen Virus, wenn ich auf kinox gehe und einen Film streame aber nicht donloade?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, den Influenza Movieklauus, führt zu starken Erbrechen und Wutanfällen bei den Moviestars und Filmproduzenten. Kurz gesagt, das ist illegal und die Filmvertriebe versuchen alles um die Nutzer ausfindig zu machen, oft führt das auch zu einer schriftlichen Abmahnung mit einer Pauschalsumme von mehreren hundert Euro. Du solltest das auf dem iPhone bleiben lassen, da Apple das Surfverhalten speichert und Google auch alles weiß.

iPhones haben eine sehr gut entwickelte Software, welche eingeschlossen ist. Dies Eintreten von Viren ist daher nur möglich, wenn die Webseite eine Sicherheitslücke im System findet. Aber so eine zu finden, dauert Jahre und außerdem werden die sofort behoben. Durch den Jailbreak kann das iPhone auch Viren bekommen, da dann das iPhone geöffnet ist.
Also kannst du eigentlich keine Viren auf dein Handy bekommen.

Nein, iPhone ist von Natur aus recht sicher.
Ich habe das sehr lange gemacht, und es ist nichts passiert.
Filme downloaden würde ich, da man dich nachher noch besser verfolgen kann, lieber lassen.
Streamen reicht ja. Und je nach Website, kann man den Film auch aus dem Quellcode downloaden. Bei Streamcloud geht das sehr einfach. Mit dem Computer/Laptop

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Bei Fragen ruhig melden
Mit freundlichen Grüßen

iPhone haben vom Haus aus eine sehr gute Sicherheit. In diesem Fall kann dir fast nichts passieren. 

Nein Apple und Virus ist wie Feuer und Wasser

Was möchtest Du wissen?