Bekomme ich Pickel wegen dem Kissen?

11 Antworten

wenn du so zum schwitzen neigst, dann solltest du den kissenbezug ganz oft waschen. man bekommt auch vom schwitzen pickel! sieht man oft bei kleinen kindern, wenn die zu warm angezogen sind, nennt man "hitzepickel". ich würde den bezug täglich wechseln, dann ist die entzündungsgefahr schon mal viel geringer.

Wenn regelmässiges Waschen (Kissen und Gesicht) nicht hilft - Hautarzt fragen u.a. auf Allergene testen lassen

Wenn du deinen Kissenbezug regelmäßig wechselst (sollte man einmal die Woche tun) und es ab und zu abkochst, dürfte es nicht davon kommen. Darf ich fragen, wie alt du bist? Von der Art und Weise, wie du schreibst, schätze ich mal, dass du ziemlich in der Pubertät sitzt, und da sind Pickel gaaaaanz normal. Da solltest du vielleicht mal Reinigungs- und Pflegemittel ausprobieren, die machen die Pickel meistens zwar nicht ganz weg, schränken das aber ein. Zu empfehlen ist hier auf jeden Fall Naturkosmetik, da hier nicht so viele Chemikalien enthalten sind, die die Haut noch mehr reizen könnten.

16

0
@BossLife

Dann mach dir keinen Kopf, das geht wieder vorbei. Wasche dein Gesicht regelmäßg, wechsel deine Bettwäsche regelmäßig, vielleicht wird es dadurch ein bisschen besser.

0
@BossLife

Dann mach dir keinen Kopf, das geht wieder vorbei. Wasche dein Gesicht regelmäßg, wechsel deine Bettwäsche regelmäßig, vielleicht wird es dadurch ein bisschen besser.

0

Pickel während der pillenpause - was tun

Gibt es etwas was man einnehmen/auftragen kann wenn man während der einwöchigen pillenpause pickel vor allem an Stirn und Kinn hat?

Danke!

...zur Frage

Peelings gegen Pickel? BITTE HELFEN?

Guten Abend,

helfen Peelings gegen Pickel wie z.B Garnier 3in1 Reinigung?

Wenn nicht was könnte ich gegen Pickel auf der Stirn und am Kinn machen ?

Danke

...zur Frage

Sehr viele Pickel im Gesicht und fettige Haut, Stirn, Schläfe, Kinn und Wangen. Was kann ich nur tun?

...zur Frage

Pickel bzw. Rötungen am Kinn, was tun?

Guten Abend,

Bis vor kurzem hatte ich ziemliche Probleme mit Pickeln in meinem Gesicht (besonders Stirn, Wangen und Kinn), mittlerweile habe ich das Ganze gut im Griff. Doch auf meinem Kinn habe ich zwar keine richtigen Pickel, eher rote Stellen, aus denen sich auch manchmal ein kleiner Pickel bildet. Die gehen einfach nicht weg, hat das vielleicht einen bestimmten Grund? Und weiß jemand, was ich gegen diese Rötungen tun kann?

Danke schonmal im Vorraus! :)

...zur Frage

Bakterien auf Büchern?

Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein neues Buch gekauft, lege es zum lesen immer auf mein Kopfkissen, fasse die Seiten auch an nachdem ich das Kissen angefasst habe. So, ich habe immer mit Pickeln zu kämpfen und habe im Moment auch wieder einen im Gesicht. Über Kopfkissen können ja Pickelverursachende Bakterien ins Gesicht kommen. Jetzt frag ich mich oh solche Bakterien nun auch an meinem Buch sind? Ich wollte am Wochenende das Kissen waschen, aber wenn ich mein Buch darauf lege und danach darauf schlafe, könnte es dann sein, dass die Bakterien wieder ins Gesicht kommen?

Ich lese so jeden Abend vor dem schlafen und Hände waschen danach wäre nicht so praktisch, da ich dann wieder wach werde...

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Mit Olivenöl im Gesicht schlafen?

Hallo, undzwar habe ich plötzlich einen Ausschlag bekommen so rötliche stellen und 2 Pickel am Kinn (woher auch immer) nun habe ich nach Hausmitteln gesucht und Öl mit Honig gemischt soll gut helfen.. Ist das schlimm wenn ich mit dem "geschmiere" schlafe? Also hab jz nicht die Flasche in mein Gesicht gekippt :'D nur so etwas und noch mit honig dazu damit es hafften bleibt. Habe auch ein Handtuch um mein Kissen gemacht. Oder soll ich noch etwas warten und es auswaschen? Was würdet ihr sagen? ps. gehe in der früh zum Hautarzt. Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?