Beim dread häkeln Nadel durch den Dread ziehen?

1 Antwort

Es reicht, Die losen Haare in die Dread zu ziehen, und die Häkelnadel somit gar nicht auf der anderen Seite rauszuziehen.

Am Anfang sind diese ganzen Fusselhaare voll normal, da hilft wirklich nur häkeln was das Zeug hält!

vielen dank

0

Dreads mit Filzwolle verlängern?

Hallo! :) Ich möchte mir im Frühjahr Dreadlocks machen, jedoch fürchte ich das meine Haare da noch relativ kurz sind. Im Moment sind sie an den "längsten Stufen" etwa schulterlang, aber durch das dreaden fallen ja noch einige cm weg. Hat jemand von euch schon mal die Dreadlocks mit Filzwolle verlängert? Wie genau habt ihr das gemacht? Ich wollte nämlich mal eine einzelne Dread mit Filz verlängern, dass hat aber leider nicht so gut geklappt. Wie sah denn bei euch das Endergebnis aus?

...zur Frage

Dreadlocks Spitzen geschnitten, gehen nun, ich kann sie nicht häkeln, da sie zu dick sind. Hilfe!

Hallo Leute,

Ich hoffe hier sind einige Dread-Profis unter euch, denn ich hab folgendes problem: ich hab die spitzen meiner Dreads neulich abgeschnitten, weil ich etwas kürzere dreads wollte. Tja, nun gehen die spitzen auf, und ich kann sie nicht mehr einhäkeln, weil sie zu dick sind. (sie sind schräg abgeschnitten, das hat auch nichts geholfen.) weiß jemand hier eine Lösung für dieses problem, außer gummis oder wachs in die spitzen zu machen?

Danke im Vorraus! :-)

...zur Frage

Wie kann ich meine dreads dazu bringen sich schneller unf stabiler zu verfilzen?

Hi, habe dreads seit 1 woche und es gehen sehr oft und relativ schnell einzelne lange haare aus dem dread heraus. Mit dem häckeln habe ich es nicht so drauf aber ich kann sie alle 2 tage mal nachhäckeln lassen. Gibt es eine möglichkeit sie schneller unf besser zu verfilzen wenn ja wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?