Bei Sephora.fr bestellt ohne Versandkosten zu zahlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Verkäufer noch genügend Gewinn an dem Verkauf von Produkten macht, kann er auch die Versandkosten übernehmen.

Sephora ist des weiteren ein international tätiges Unternehmen – das Mutter-Unternehmen von Sephora ist LVMH (welches auch das Mutter-Unternehmen von Fendi, Givenchy und Louis Vuitton ist). Dieses Unternehmen, wie auch Sephora, sind so groß, dass sie Produkte in großen Mengen, zu geringeren Preisen kaufen können (sprich: Sephora erhält bei den einzelnen Marken einen Mengenrabatt). Dadurch kann Sephora zum einen Produkte günstiger als kleine Verkäufer/Händler anbieten, oder auch darauf verzichten Versandkosten zu verlangen.

ich habe nur leider den Verdacht, dass ich das Produkt an einen Sephora Shop nach Frankreich hab liefern lassen... Geld wurde aber schon abgebucht.. was mach ich jetzt ?

0

Was möchtest Du wissen?