Bei Portraits den Hintergrund unscharf stellen?

3 Antworten

Welches Objektiv benutzt Du denn? In der Regel hat man ja das Kit- Objektiv.

Es hat eine Brennweite von 18-55mm und eine Blende von F3,5 - 5,6.

Damit bekommst Du nicht die beste unschärfe, aber wenn dann fotografiere mit der maximalen Brennweite 55mm und der größten Blende F3,5. Damit wird der Hintergrund etwas unscharf. Profis benutzen ein typisches Potraitobjektiv wie das Canon 85mm F1,8. Wenn die Fotos machen, dann logischerweise mit 85mm, da es eine Festbrennweite ist und die Blende ganz offen etwa F 1,8 - 2,8. Damit bekommen sie einen schönen unscharfen Hintergrund. Für ganz ungeübte kann man das das Potraitprogammwählrad anwählen und damit fotografieren. 

Was für eine Kamera hast Du denn. Nenne mir mal das Model und Marke, vielleicht kann ich was dazu sagen. 

Ich hab nur ein Weitwinkelobjektiv. 4,3-215mm

1
@lexatri

4,3 bis 215mm sagt mir nichts. Kannst Du es etwas genauer ausdrücken? Was steht auf der Kamera drauf? Hast Du eine Bridgekamera? Was für ein Model und welche Marke hast Du denn? Eine Bridgekamera wie die Sony hx400v ist für mch das schlechteste was man haben kann, denn man kann nichts einstellen und mit mit dem Leben was einem die Automatik gibt. 

0

Sony hx400v

1
@lexatri

Damit kannst Du das Bild kaum beeinflussen. Es ist kein Weitwinkelobjektiv wie Du schreibst. Es hat ein Mega 50 fachen Zoom. Schön, wenn man was heranzoomen will, aber je mehr Du den Zoom benutzt desto kleiner wird die Blende und desto schärfer auch der Hintergrund. Mit Blende 6,3 kannst Du kaum noch was unscharf stellen. Du kannst es ja mal versuchen, das Motiv mit mega zoom zu fotografieren und der Hinertgrund sollte ziemlich weit weg sein. Mehr kannst Du nicht machen. Ich denke es gibt keine gute Ergebnisse. dafür brauchst Du schon eine Spiegelreflexkamera oder eine Systemkamera mit entsprechendem Objektiv was für Portraits geeignet ist. Also Brennweite um die 80mm und eine Blende von 1,8 bis 2,8. Sonst wird das nichts. Für Dein Hobby reicht aber Deine Kamera vollkommen aus. Ich denke die macht gute Bilder, mehr aber auch nicht. 

1

Offene Blende, Nah ans Motiv, großer Abstand zwischen Motiv und Hintergrund.

Bei Spiegelreflexkameras, große Brennweite und große Blende

Ich habe leider keine Spiegelreflexkamera...

1
@lexatri

Was für eine Kamera hast Du denn? Marke und Modell bitte! 

0

Sony hx400v

0

Was möchtest Du wissen?