Bei mir wurde eingebrochen! Bitte um Hilfe!

9 Antworten

Baut euch vor allen Dingen sofort ein neues Schloss ein. Dann passt auch der alte Schlüssel nicht mehr. Solange du bis morgen früh noch kein neues Schloss hast, Schlüssel von innen reinstecken und abschließen und den Schlüsselbart schwer stellen, dann kann er nicht rausgedrückt werden.

Habt ihr die Einbrüche bei der Polizei gemeldet?

Irgendwie verstehe ich deine seelenruhige und ausführliche Frage überhaupt nicht. Wenn ihr den Einbruch angezeigt habt, gibt die Polizei auch Ratschläge, was ihr nun tun könnt bzw. müsst und du müsstest nicht hier eine Frage stellen.

0

Natürlich geht auch das Fenster. Über verschiedene Arten der Sicherheit informiert die Polizei. Hoffentlich habt ihr Anzeige erstattet. Bargeld in dieser Höhe zuhause haben, ist auch wirklich gefährlich, das gehört auf die Bank. Schlösser wechselt man aus, wenn der Schlüssel geklaut wurde. Und im Internet zu schreiben, dass ihr so viel Bargeld bei euch habt, ist das leichtsinnigste, was ich je gehört habe. Von daher halte ich das für ein Fake.

Die meisten Versicherungen erstatten auch nur einen Barbetrag in Höhe von 1.500,00 €.

0

Ihr spinnt hier völlig rum!!! Was für ein Fake!! Was denkst du was ich für ne Höllenangst habe??? Ich erzähle hier garnicht rum wieviel Geld ich besitze!!!

0
@myheartisbroken

"mein ganzes Gold in wert von mehreren tausend Euro" <--- das genügt schon. Wenn du noch mehr hast, interessiert das nicht. Interessiert nur, dass du offenbar ne Menge bei dir zuhause herumliegen hast, ohne es zur Bank zu bringen oder sonstwie zu sichern

0
@guinan

Pass mal auf!!! Ich hab einiges bei der Bank! Und egal wo ich mein Gold Verstecke was stört es dich! Es geht hier um eine ernste Sache und ich habe große Angst!! Es hilft mir hier nicht weiter wenn du so scheiße bist, um es mal so auszudrücken!!!!

0
@myheartisbroken

Wenn es ernst wäre, würdest du mich nun nicht frech anpampen, sondern den Rat, sowas nicht im Internet zu erzählen, mal beherzigen. Du setzt ja sogar noch dauernd einen drauf.

0
@guinan

Ja und immer wieder wenn es sein Muss denn ich bin sauer und traurig das es hier nur dumme und herzlose Menschen gibt!!! es geht hier um eine ernste Sache! Und anstatt mir einen ratschlg zu geben, nein, ihr Haut mich hier voll in die Pfanne!!! Es ist leider so passiert!! Es ging mir auch nicht drum was ich an Wertsachenn hatte, sondern einfach um euch zu erklären wie es wirklich war!!! Danke

0
@myheartisbroken

Nun hör mal zu, die Reaktionen kommen so, wie dein Auftreten ist- nämlich unreif und pubertär. Und dann noch "Pass mal auf!!! Ich hab einiges bei der Bank! Und egal wo ich mein Gold Verstecke was stört es dich!" zu schreiben, ist äußerst dumm, wenn du dich bedroht fühlen solltest. Nun ist doch auch noch für jeden Dieb klar, dass der letzte nicht alles mitgenommen hat, sondern dass du zumindest noch was auf der Bank hast und das nicht zu wenig. Wäre doch ne EInladung für ne Erpressung oder einen Betrug, auf den einfältige Leute schnell hereinfallen

0
@myheartisbroken

Ich schicke meine Katze los.... lach... wer so angibt und dann noch frech wird, sollte sich am besten verziehen.

0
@myheartisbroken

Kehre am besten vor deiner eigenen Tür.Du musst doch selber merken, dass Dir hier niemand glaubt.

0

wie wärs mit alarmanlagen an fesntern und allen türen???????? da kommt auchn kleines kind drauf. es gibt exrta für fenster so kleine mini alarmanlagen! die dinger sind gut laut und abschreckend! Und bei der tür würd ich die schlösser austauschen und auch dort alarmanlagen anbringen!

ich selber trage immer pfefferspray bei mir und ein elektroschocker liegt neben meinem bett.

aber meist hilft allein nur die abscheckung der einbrecher durch laute geräusche wie ein piepen einer kleinen alarmanlage.

Was möchtest Du wissen?