Bei 37.3° Fieber oder nicht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fieber haben - ab wie viel Grad nennt man es Fieber?

Bei einer Temperatur von 37 bis 38°C spricht man von subfebrilen Temperaturen.1
Leichtes Fieber besteht von 38,1 bis 38,5 °C
2
Mäßiges Fieber haben Sie zwischen 38,6 und 39°C. 3
Von hohem Fieber spricht man ab 39 °C.

http://www.helpster.de/ab-wieviel-grad-hat-man-fieber-so-messen-sie-ihre-temperatur-richtig_20721#zur-anleitung

okay danke..dann habe ich momentan wohl mäßiges Fieber -_-...meine Temepratur liegt nun bei 38,6

0

Das nennt man erhöhte Temperatur. Wenn Du richtig Fieber hast (so ab 38°C), dann merkst Du das schon, weil dann in Deinem Körper Ausnahmezustand und Kriegsrecht herrscht.

Ja, Fieber hast du erst ab 38. Deine Temperatur ist normal ;)

Fieber fängt ab 39 °C an. Bei 37,3 brauchst du dir noch keine Gedanken machen. Wenn es dir aber aus einen anderen Grund schlecht geht, dann geh zum Arzt.

Fieber fängt ab 38 Grad an. Ab 39 Grad hat man schon hohes Fieber.

0

Was möchtest Du wissen?