Ab wieviel Grad Körpertemperatur stirbt der Mensch?

5 Antworten

sehr hoch ist das risiko schon. aber wenn mann in einer minute 42 grad bekäme würde man an schüttelfrost sterben!!

Ab 42Grad (genauer ab ca. 41,7 Grad) denaturieren (verklumpen, gerinnen) die Enzyme (Eiweiße) unseres Körpers. Das ist so, als würdest Du ein Ei Hart kochen, das Eiweiß verändert seine Struktur und verklumpt auf molekularer Ebene.

Die anderen haben recht, mit mehr als 42Grad Fieber wärst Du dann Tot !

Allerdings gibt es vom körper ein schutzmechanismus der ab 42 grad abriegelt also über 42 wird es nie weil fieber is ja nur der versuch des körpers sich zu wehren

Ab 42 Grad fängt Eiweis an zu gerinnen. Das heißt, dein Blut wird klumpig und ich könnte mir vorstellen, daß eine Embolie dann nur noch eine Sache von Minuten ist. Also schon vorher um Kühlung und ärztliche Hilfe bemühen.

Was möchtest Du wissen?