Bebe young care creme für mischhaut!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo MiiReeLaa,

Ich habe lange zeit die Sachen von Bebe young care benutzt, also die Creme für Mischhaut, die dazugehörigen Abschminktücher und auch die Bräunungscreme fürs Gesicht. Leider muss ich sagen das ich auf die Dauer nicht damit zufrieden war weil mir die Wirkung der Produkte nach einiger Zeit vor kam als hätte ich das Zeug bei aldi gekauft ... Die Creme die ich eig. zur Feuchtigkeitsspende benutzen wollte hat ehrlich gesagt eher gejuckt und ist null in die Haut eingezogen. Von den Abschminktüchern war ich Anfangs echt ein Fan weil man halt keine Pads mehr kaufen musste, man hat einfach das Päckchen und fertig. Aber auch die wurden von Zeit zu Zeit iwie schlechter. Meine Haut ist total wund geworden und das schminken mit Liedschatten wurde dann echt unangenehm. Bei Bräunungscreme kann ich einfach aus Erfahrung sagen das ich die teuren einfach besser finde. Ich habe jetzt schon einiges durch probiert und bin jetzt bei einer Mischung aus Aok und Nivea gelandet. Ich benutze das Aok Waschgel ( ist antibakteriell und besonders jetzt im Sommer total gut wenn man schwitzt und keine Pickel bekommen will ) zwei weitere Aok crems (eine Tagescreme wo du dir echt so vorkommst als würde sie deine unreinheiten weg brennen und ein Floid) die ich aber nicht so oft benutze weil sie halt auch ziemlich teuer sind und dann noch die Nivea reichhaltige Tagescreme. Ich hoffe es hat dir etwas geholfen. Die Zeit hat mir echt gezeigt das es oft besser ist etwas mehr zu investieren und nicht zu solchen „billig“ Produkten zu greifen.

Lg Pophi

Ach, Nivea ist woh weniger "billig" als Bebe, klar ;)

0

also ich finde diese creme ganz ok und eigentlich merke ich überhaupt keinen unterschied zwischen diesem cremen. bebe habe ich früher auch benutzt ,aber dann habe ich andere ausprobiert wie zum beisspiel von nivea. die haut ist länger feucht und wird nicht schnell wieder trocken ,als bei der creme von bebe ;)

liebe grüße ,anni;)

Also ich habe die Day & Night Creme für Mischhaut. Ich mache sie meistens nur bevor ich ins Bett geh hin aber nicht täglich ich finde davon wird die Haut ein bisschen fettig aber alle 2 Tage mach ich sie hin & dann ist es gut (;

Ich habe mir sie letztens gekauft, da ich ein GROßER Bebe-Fan bin anfangs war sie richtig gut, aber nach ein paar tagen hat die Leistung nachgelassen. Man sollte nur ganz wenig auftragen dann ist es ok- wenn man zu viel nimmt bewirkt die Creme das Gegenteil von ihrer Aufgabe :-/ Trotzdem Empfehlenswert ist auch nicht teuer (3Euro)

ich finde sie sehr gut, se ist auch nicht teuer und gibt der haut genug Feuchtigkeit. nur zu empfehlen

Ich liebe sie😝

mittel-mittelgut bis mittelgut. teilweise gut.

Was möchtest Du wissen?