(Bayern) Fos 11. Notendurchschnitt berechnen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hab dieses Jahr mein Fachabi im Sozizweig geschrieben und uns wurde es so erklaert:

in der 11ten Klasse zaehlt alles wie gesagt 1:1, also zaehlst du deine muendlichen Noten und deine Exen zsammen und bildest den Durchschnitt. Von deinen Schulaufgaben bildest du auch den Schnitt. Die beiden Sachen rechnest du zsammen und teilst durch zwei, dann hast du deine Endnote.

In der 12ten zaehlen dann die Schulaufgaben doppelt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadja1026
16.07.2011, 20:48

^^ also würde das in diesem Fall so berechnet werden?? Mündlich : 0 Punkte Exen : 0,0,7 Punkte Schulaufgaben : 0,1 Punkte

Mündlich + Exen = 0+0+0+7 = 7:4=1,75 Schulaufgaben = 1+0=1:2=0,5

1,75 + 0,5 = 2,25:2 = 1,25

stimmt des so? (xD)

0

Was möchtest Du wissen?