Wie lange darf man nach dem Stechen eines Bauchnabelpiercings nicht in die Sonne?

4 Antworten

Pauschal sagt man 2 Wochen. Aber es kommt drauf an, wie gut es abheilt

okay danke :) ich kann es ja einfach kurz vorm Urlaub nochmal dem Piercer zeigen

0

ja das solltest du tun. der sagt dir auf jeden Fall, ob es gut abgeheilt ist oder ob es noch braucht

0

Wenn du nicht ins Wasser gehst und nur die Sonne wird kein Problem für dein neues Bauchpiercing sein. lg

2/3 Wochen oder mehr!

Ich würde lieber ohne Piercing in Urlaub fahren, auch ins Wasser gehen schwimmen baden können und brauch kein Piercing, da ich dann mir nie Sorgen drum machen muss. ;-)

Wielange braucht bei Dir blutige Schürfwunde, bis sie verheilt?



Ja also ins Wasser geh ich sowieso nicht 🙈 aber ich lass ihn mir erst nach'm Urlaub stechen

1
@vicky555

Warum kannst Du nicht einfach einen Schmuck nehmen wie Halskettchen  Fingerring oder zB Bauchkettchen, Fußkettchen, Kettchen, das wäre doch änderbar, wenn man es dann doch mal nicht brauchen kann. Ich erinnere mich bei der Olympiade gab es Schwimmer oder Springer vom Turm die tätos tattoos oder sowas mit hautfarbenen Pflastern abkleben mussten, weil sie beim Kampf nicht sichtbar sein sollten, es nicht erlaubt war. Dann wäre es doch einfacher ein Piercing mit einem Pflaster an Bauch kleben und später kannst es wieder wegmachen.

0

Was möchtest Du wissen?