Batterie-Voltbestimmung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

  • Wenn du die Batterien hintereinander schaltest (in Reihe, also plus auf Minus usw), dann addieren sich die Spanungen, 2 x 1,5 V = 3 V.
  • Schaltest du die Batterien parallel (alle Plus auf einer Leitung und alle Minus auf einer Leitung), dann addierst du die Stromstärke, bzw. die Kapazität, zB bei 2000 mAh-Batterien bekommst du 2 x 2000 mAh = 4000 mAh. Spannung bleibt aber bei 1,5 V.

LG Bernd

Was möchtest Du wissen?