Bart mit 15

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den ersten Flaum sofort abrasieren das gehört sich so. Danach lass wachsen was wachsen kann :D

Alles in allem ist es deine Sache, und Du kannst mit deinem Körper was die Behaarung angeht machen was Du möchtest.

Sinnvoll wäre es aber, mal mit deinen Eltern zu sprechen und sie zu fragen, weswegen sie dagegen sind.

Weist Du, ein Bart kann zwar männlich aussehen, aber wenn Jungs in deinem Alter mit ihren halbkahlen Stellen in den Stoppeln, was noch lange kein Bart ist, rumlaufen, dann wirkt das auf Mädchen nicht nur beschämend und unästhetisch, sondern sehr schnell kindisch.

ich würde ihn abrasieren ... in deinem alter sieht das bei jungs einfach nicht schön aus ! die meisten mädchen finden das auch eher abtörned , nicht nur das es nicht so toll aussieht sonder das kratzt auch beim küssen und macht die haut um den mund wund ... bei männer ist das was anderes da kann es auch mal ganz gut aussehen

Deine Eltern haben nicht ganz unrecht, ich kenne niemanden, der diesen ekelhaften verdichteten Damenbart an männlichen Teenageroberlippen sexy findet.

Aber im Endeffekt ist es dein gesicht, damit kannst du machen was du willst. Was wollen sie schon tun? Ihn dir im Schlaf abrasieren? Ich würde sie erst mal fragen, wieso sie etwas dagegen haben und in die richtung argumentieren.

ie ersten paar male unbedingt rasieren, dann wird er schneller schwarz

Wo hast du das denn her? So ein Unfug. Das würde bedeuten, dass Männer, die sich Jahrelang ne Glatze rasieren alle schwarze Haare kriegen :D

6

Was möchtest Du wissen?