Balkonrenovierung - welcher Belag / welches Material ist am Besten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oberfläche ordentlich reinigen (ggfs. vorbehandeln) und einfach frostsicheren Estrich draufgießen, 10mm solten reichen.

Drüber nen Dielengitter aus Bangkirai. Kostet paar Mark mehr, ist aber von Natur aus so witterungsbeständig, daß du nicht alle paar Jahre ölen oder mit Schutzmittel behandeln mußt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Infomercial
12.08.2016, 20:25

p.s. hab grad mal geschaut, für die Fläche müsstes du ca. 1500 bis 2000 Euro rechnen, inkl. Unterbau.

0

Das was sie suchen haben wir.          Balkon- und Terassensanierung
Wir entfernen Ihren Altbelag und lassen Ihre Aussenanlage in komplett neuem Glanz erstrahlen. Durch die Verwendung eines drainagefähigen Steinteppichbelages kann auftretendes Niederschlagswasser direkt auf der darunter befindlichen Abdichtung abgeführt werden. Diese Methode schließt zukünftige Frostschäden aus.            Schauen sie meine Web Seite an und erfahren sie mehr.                Natursteinteppich-Kliem.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?