Badewanne/Dusche wird mir schwarz vor augen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kreislaufprobleme erscheinen mir auch am wahrscheinlichsten, wobei das erstmal nicht so dramatisch ist wie hier alle tun. hatte ich in dem alter auch öfter.meistens morgends beim aufstehen, wenn ich lange vorm fernseher gelegen habe oder, wie bei dir, unter der dusche. (den zusammenhang sehe ich bis heute nicht wirklich. beim aufstehen/gammeln ist es klar, der kreislauf muss ja erstmal wieder in schwung kommen. aber beim duschen...?? naja, hat sich größtenteils gelegt.)

bei mir lief das in den schlimmsten fällen etwa so ab: erst kleine silber-weiße punkte, dann eingeschränktes blickfeld, schwindel, schließlich alles schwarz und ich wache ein paar sekunden später auf dem boden wieder auf.

wobei es meistens nur bis zur schwindelattacke kam. totales blackout hatte ich seltener.

wenn das bei dir aber die regel ist und sehr oft passiert, solltest du doch mal zum arzt damit. gerade im bad kann sowas u.u. sehr gefährlich werden. vielleicht hat er einen tipp, wie du besser damit klar kommst. (sport kann ich dir z.b. schon mal empfehlen.)

Solltest mal zum Arzt mit dem Problem, dein Kreislauf kann sicher die Wärme nicht vertragen. Am besten immer hinsetzen beim Duschen und in der Wanne nicht zu heiß und zu lange baden und das Wasser vor dem Aussteigen ablassen. Dann noch eine Weile sitzen bleiben, langsam aufstehen.

ja, dringend mal zum Arzt gehen, der kann bestimmt helfen!

Das scheinen Kreislaufprobleme zu sein. Mit dem Arzt klären.

Unbedingt zum arzt.

wie alt biste ?

könnte der Kreislauf sein

13 bin ich.

0

Was möchtest Du wissen?