Was ist der Unterschied zwischen einer Dressur- und einer Baby-Kandare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei der "Baby-Kandare" sind kürzere Hebel dran - diese können zwar weniger Kraft aufbauen als lange Hebel, reagieren aber wesentlich schneller - weshalb eine Baby-Kandare nochmal wesentlich ruhigere und vorsichtigere Hände erfordert als eine "normale" Dressurkandare.

Hier sehr schön dargestellt:

http://pfeff.eroni.de/blog/reiten/245-ausgehebelt-die-physik-in-der-kandare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine baby kandare hat kürzere hebel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die hebel sind kürzer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Baby-Kandare hat kürzere Hebel  als die "Normale" Dressurkandare.

Im Endeffekt hat aber jeder Fremdkörper ohne Gefühle nix am Pferd zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?